Forum vom Cleef Chat

neuer thema NEUES THEMA

Nützliche Haushaltstipps

gender icon Lisa
admin admin
Lisa
time Gepostet am 2017.02.17, 16:44 Uhr          chart 488 Besuche

  • Nützliche Haushaltstips

  • Ihr falschgeparktes Auto wird nicht mehr abgeschleppt, wenn Sie es einfach
    an die Stoßstange des nächststehenden Kraftfahrzeuges ketten.
  • Nachbarn denken, es hätte bei Ihnen gebrannt, wenn Sie einfach die
    Matratzen in den Garten werfen und die Fensterscheiben von innen mit schwarzer
    Schuhcreme bestreichen.
  • Zwiebeln statt Kiwis kaufen! Sie sind länger haltbar und außerdem
    länger haltbar.
  • Teilen Sie Ihren Garten in kleine Planquadrate ein, indem Sie Pflöcke
    (oder Häringe) und Paketschnur benutzen. Sie können so z.B. einem
    Freund per Telefon ihre exakte Position im Garten beschreiben, die dieser
    dann in einer Gitternetztabelle nachzeichnen kann.
  • Drücke ich während der Fahrt das mittlere Pedal in meinem Wagen,
    kann ich jederzeit vor Kreuzungen oder Ortschaften die Geschwindigkeit
    drosseln.
  • Brot trocknet nicht so rasch aus, wenn man es stets in einem Eimer mit
    Wasser lagert.
  • Feiern Sie die jährliche Wiederkehr Ihre Geburtstages doch mit einer
    Torte und einer schönen Party, zu der sie Freunde und Verwandte einladen.
  • Sollte im Fernsehen ein Programm kommen, das Ihnen nicht gefällt,
    drehen sie einfach den Ton ab und schliessen Sie die Augen, bis die Sendung
    vorüber ist.
  • Umwickeln Sie Ihre Glühbirnen doppelt mit Tesafilm. So gibt es keine
    Scherbenexplosion, falls die Birne aus irgendeinem Grund aus dem Gewinde
    fallen sollte.
  • Weizenbier lässt sich leichter einschenken, wenn Sie statt Reis ein
    kleines Seifestückchen ins Glas tun.
  • Videorekorder zu teuer? Einfach einen Toaster längsseits unter den
    Fernseher legen - Ihre Freunde werden keinen Unterschied feststellen.
  • Zwei große schwarze Pappscheiben in die oberen Ecken Ihres Fernsehschirmes
    kleben - jetzt sieht jeder Nachrichtensprecher aus wie Micky Maus.
  • Autodiebstahl wird unmöglich, wenn man nach dem Parken das Benzin
    absaugt und in zwei großen Plastikeimern mit sich trägt.
  • Tote Goldfische sind praktische Lesezeichen für Bücher aus der
    Leihbibliothek. Der wachsende Fischgeruch dient als einfache Gedächtnisstütze
    zur rechtzeitigen Bücherrückgabe.
  • Kein Risiko auf Schiffsreisen eingehen. Einfach die Hosen unten mit Fahrradklammern
    verschließen und dann mit Tischtennisbällen auffüllen: Ein sicherer
    Schutz vor dem Ertrinkungstod.
  • Fettflecke halten sich viel länger wenn man sie von Zeit zu Zeit mit
    etwas Butter einreibt.
  • Volle Abfallsäcke erkennen sie daran, daß sich der Abfallkübel
    nicht mehr schließen läßt, Millionen von kleinen Mücken
    sich auf ihr Butterbrot stürzen und der Hausabwart stündlich
    nach Todesfällen im Haus fragt. Abhilfe schaffen sie, indem sie den
    Müll in den Kühlschrank werfen.
  • Abblätternde Farbanstriche werden regelmäßig mit einer
    Mischung aus 3 Teilen Wasser, 2 Teilen Morgenurin und 1 Teil Flüssigdünger
    besprengt. In spätestens einer Woche glänzen die Blätter
    wieder grün und saftig, ja, es bilden sich sogar neue Triebe !
  • Mit Senf verschmierte Türklinken lassen sich mittels bromsaurem Radiumbikarbonat
    mühelos reinigen.
  • Um die gemeinen Nachbarskinder loszuwerden, reicht oftmals eine anonyme
    Denunzation wegen Drogenhandel!
  • Hustende Zierfische im Aquarium ? Werfen sie ein eingeschaltetes Elektrogerät
    (Staubsauger, Fax, Klimaanlage) ins Aquarium und - ZACK! - herrscht Ruhe!
  • Bei jedem kleinen Windhauch rollen ekelhafte, staubige Haarklumpen über
    den Wohnzimmerboden ? Ganz einfach können sie diesem Treiben Einhalt
    gebieten! Leimen sie die Klumpen in einer Ecke fest, oder geben sie ihnen
    Namen (Würg, Klumpen-Karl, Staubsau) und lassen ihnen einen Marschbefehl
    zukommen. Eine auch fürs Auge befriedigende Lösung ist das Festschrauben
    der fusseligen Ekeldinger an der Decke, wo sie einen originellen Gag abgeben,
    um den sie ihre fette, dumme Nachbarin beneiden wird.
  • Sticken Sie Ihren Vornamen in schwarz auf Ihr weisses Hemd. Sie wissen dann immer, wenn es gewaschen werden muß, nämlich dann, wenn man
    Ihren Namen nicht mehr lesen kann.
  • Getönte Scheiben für Ihr Auto bekommen Sie, wenn Sie sie mit gebrauchtem Toilettenpapier einreiben.
  • Sollte beim Waschen der Wäsche diese absolut nicht weiss werden, könnte es sich um Buntwäsche handeln.
  • Kekskrümel im Bett pieken weit weniger, wenn man darauf uriniert.
  • Milch bleibt wesentlich länger frisch, wenn man sie in der Kuh beläßt.
  • Hähnchen bleiben besonders lange frisch, wenn man sie leben läßt.
  • Küchenschaben eignen sich hervorragend als Haustiere. Sie brauchen keinen Käfig und keine Pflege, suchen sich ihr Futter selbst
    und vermehren sich fleißig. Außerdem schrecken sie ungeliebte Verwandte
    ab.
  • Hundertmark- und andere Geldscheine, die man des öfteren auf der Straße findet, eignen sich hervorragend dazu, die Löcher in Ihrer
    Geldbörse zu stopfen.
  • Falls Sie Kettenbriefe in der Post finden, denken Sie daran: Nur die Briefe kommen ins Altpapaier, die Ketten kommen in die gelbe Tonne.
  • Die Auskunft der Telekom ist sehr teuer geworden. Sparen Sie Geld und trinieren Sie Ihr Gedächtnis, indem Sie das Telefonbuch
    auswendig lernen. Fortgeschrittene lernen zusätzlich die Gelben Seiten,
    Profis die komplette DInfo - CD.
  • Festplatten müssen nicht sein - einfach die Schrauben im Rechner ein wenig lockern..
  • Fledermäuse unterm Dach? Da hilft nur eine Flederkatze!

like gefiel durch: Kristalllicht

gender Fantasy
active active
Fantasy
time Gepostet am 2017.02.22, 00:03 Uhr

Schweinefleisch kann man jahrelang frisch halten, indem man die Sau am Leben lässt.

Kleine Brandlöcher von der Zigarette entfernt man am besten mit einer Nagelschere.

Im Kochbuch stand: "Man reibe 3 Tage alte Semmeln."
Nach einem halben Tag hatte ich die Badewanne und die Schnauze voll!

Gegen Löcher in der Hose helfen Motten: Motten fressen Löcher.

Schmutziges Geschirr beginnt nicht zu schimmeln, wenn es in der Tiefkühltruhe aufbewahrt wird.

Teerflecken bekommt man am besten aus Seide, indem man sie herausschneidet.

Neue Wasserkocher verkalken nicht so schnell, wenn man sein Wasser weiterhin im alten Wasserkocher kocht.

like gefiel durch: Lisa

gender Tomy111
active active
Tomy111
time Gepostet am 2017.02.28, 16:20 Uhr

Weiße Wäsche ? Kein Problem, immer ein Päckchen Backpulver ins Waschpulver ( Hauptwaschgang) geben, riecht gut, und wird auch bei Weißer Wäsche auf 50 Grad weiß. Gruß Tomy111 

like gefiel durch: Lisa

gender Tomy111
active active
Tomy111
time Gepostet am 2017.03.01, 09:55 Uhr

Ich schneide eine Zitrone in drei Teile, und lege sie dann auf einen kleinen Teller, den stelle ich dann auf den Ofen, Heizkörper geht auch, und es duftet dann der ganze Raum nach Zitrone. Es gibt Leute die sagen, dadurch wird man nicht krank. Möchte ich anzweifeln. Wenn die Zitronen nach Tagen nicht mehr schön aussehen, kippe ich etwas heißes Wasser drüber, und schon halten sie noch drei Tage, mit ihrem Duft

like gefiel durch: taira

gender Tomy111
active active
Tomy111
time Gepostet am 2017.03.02, 09:26 Uhr

Mikrowellen Herd, oder aber auch Backofen verkrustet?? Eine dicke Tasse in die Mikro, halb mit Wasser gefüllt, und einem sehr kräftigen Schuss Essigessenz ,normaler geht auch, dann mehr. Das Wasser in der  Tasse kochen lassen, fünf Minuten warten, dann noch mal das Wasser in der Tasse kochen lassen. Danach kann man alle Verkrustungen so weg wichen.

like Noch kein Gefallt

gender Tomy111
active active
Tomy111
time Gepostet am 2017.03.04, 09:57 Uhr

                                                                         Heute: Einen kleinen Teller nehmen, und ein Päckchen "Vanille Zucker " drauf schütten, dann auf den Heizkörper, oder Ofen. Duftet sehr lange gut.

like Noch kein Gefallt

gender Tomy111
active active
Tomy111
time Gepostet am 2017.03.06, 09:53 Uhr

Heute: Kaffee. Ins Kaffeemehl kann man eine Prise Kardamom ( Ein Gewürz, bekommt man über alle gemahlen abgepackt) bei geben, ( Wird im Afrikanischen Raum sehr viel gemacht) dann schmeckt der Kaffee ganz anders. Oder eine Prise Salz ins Kaffeemehl, oder wie es die Automaten machen, eine Prise Kakao ins Mehl, und schon habt ihr einen andren Kaffee.

like gefiel durch: Lisa

gender Tomy111
active active
Tomy111
time Gepostet am 2017.03.07, 10:17 Uhr

Wer Erkältet ist, sollte seine Zahnbürste nicht vergessen. Nach dem Putzen in den Zahnbecher stelle Wasser drauf und ein Teelöffel Salz bei geben, killt jeden Virus.

like Noch kein Gefallt

gender Tomy111
active active
Tomy111
time Gepostet am 2017.03.13, 11:23 Uhr

Habe ich Salz in den Kartoffeln oder nicht?? Mit Nudeln, Reis, das gleiche Spiel. Ich habe mir seit dem, in meinem Salzfässchen einen Teelöffel voll mit Dillspitzen untergemischt. Andre Kräuter gehen auch. Denn sie schwimmen dann auf dem Wasser, und man sieht: Aha, habe Salz drin.

like Noch kein Gefallt

gender großer_Junge
active active
großer_Junge
time Gepostet am 2017.03.13, 17:30 Uhr

Und nun meine Tipps. Nehmt sie an oder lasst es.

Altes Brot kann man besser kauen, wenn man es vorher einweicht.


Wolle leidet unter häufiges Waschen. Socken sollte man daher mindestens 12 Tage tragen.

Toilettenpapier kann man mehrfach benutzen, wenn man es nach jeder Benutzung trocknet.

like gefiel durch: Falling Angel

gender Tomy111
active active
Tomy111
time Gepostet am 2017.04.03, 10:16 Uhr

Wer Allergiker ist, und den ""Duft" vom Waschmittel nicht erträgt, sollte ein Tütchen Backpulver in den Hauptwaschgang mit dem Pulver geben. Schon ist der ""Duft "" weg. 

like Noch kein Gefallt

neue Antwort

Sie müssen sich registrieren oder anmelden - klicken für Login