Forum vom Cleef Chat

neuer thema NEUES THEMA

Summertime :-)

gender icon taira
senior senior
taira
time Gepostet am 2017.06.02, 10:00 Uhr          chart 454 Besuche

Wie verbringt ihr am liebsten eure Sonnentage wenn es so heiß ist, welche Getränke und Speisen zaubert ihr auf den Tisch? Erzählt mal bissl was von euch würde mich über eure Kommentare freuen :-)

Ich setze gern Wasser mit Früchten, Zitrone, Limetten, Gurken, frische Melisse oder Basilikum, Holunder Sirup an. Kleiner Tipp: Wasser mit Gurke, Basilikum, Limette oder Zitrone an setzen ist sehr entwässert, wer Probleme mit Wassereinlagerungen hat, hilft auch so die Gifte raus spülen

beim grillen leg ich gern Zucchini und Aubergine Scheiben, Paprika, Tomaten eingeschnitten im ganzen in Alufolie biss Parmesan drauf muss ja nicht immer nur Standard Salate sein gg
Habt ihr schon mal Rucola mit Erdbeeren und creme Balsamico dressing mit frischem Parmesan probiert?

Ansonsten liege ich gern am See mit einem guten Buch oder schau in den Himmel hinein, im Moment in meine Lernbücher. Genieße meinen Garten, lach fallen mir immer wieder neue Gestaltungsmöglichkeiten ein, lass mich überraschen was im Herbst wirklich entsteht.


So nun seid ihr dran und vllt lerne ich etwas neues kennen werde bestimmt das ein oder andere rein setzen. 


Freu mich von euch zu lesen 

eure Taira :-*


time Gepostet am 2017.06.02, 17:07 Uhr

Ich gehe sehr gerne ins Freibad,Grille sehr gern und Sonne mich  so gut wie es geht.

Im Sommer mache ich mir sehr gerne selber Frucht Shakes,die sind ganz einfach zu machen und sind bei dem Wetter sehr erfrischend .


1) Der Erdbeer Shak
 
Eine schalle Erdbeer  gut waschen und das Grüne anschneiden.
Dann die Erdbeeren halbieren und in eine Schüßel rein tun.
Dann nimmt man den Zauberstab auch Mixer gennt und  Mixt die Erdbeeren klein , so das es
eine Art Muß gibt .
Dann nimmt man ein Glas und macht den Erdbeer muß rein.
Dann gibt man Milch dazu ,aber Achtung nicht zu Milch  rein tun,sonst schmeckt es nicht.
Also wieviel Milch ihr da rein gebt,müßt ihr nach Gefühl tun
Zum schluß ,kommt noch ein Teelöffel Zucker rein.Da auch drauf Achten,dass nicht zuviel rein kommt,sonst ist der Shak zu Süß.

Ganz am Ende in den Kühlscharnk stellen ,warten bis es kalt ist ,eine Erdbeere noch als Deko und
Genießen.


Banane ,Traube ,Schoko Shak.

Auch hier gilt die Trauben gut waschen halbieren und in die Schüßel rein.Wie viel ihr von den Trauben nimmt,ist euch überlassen.
Eine Banane schällen kleinschneiden ,und auch dazu  tun.
Dann nimmt man den Mixer ,und verarbeitet es wieder zum Muß.

Dann wieder ein Glas nehmen den Muß rein ,und wieder  etwas Milch dazu und ein Teelöffel
Zucker dazu.
 Zum schluß ein bissel Schokolade  am Besten Vollmilch reinraspeln und gut umrühren
Dann ab in den Kühlschrank wieder ,und später Kalt genießen.

Das sind meine 2 lieblings Shakes,gibt aber noch viel mehr ..

Probiert  es mal aus und  macht euren eigenen Lieblings Shak .

Sie sind  wirklich sehr lecker  und nicht Teuer ,besser als das gekaufte .

Ich mache die jedes Jahr  im Sommer und dieses Jahre ,möchte ich mal ,was neues  an Shakes
ausprobieren.Ich bin gespannt,was es diesmal wird .

Lieben Gruß Feechen.





time Gepostet am 2017.06.02, 21:32 Uhr

Regenbogen fee...liest sich echt lecker...gleich morgen mal ausprobieren...vor allem schokoraspel...sterbe für schokoraspel...lach


gender Isle of Man
senior senior
Isle of Man
time Gepostet am 2017.06.03, 19:18 Uhr

Ich steig gerne auf Kawasaki wenns nicht gar zu warm ist und ich frei hab, danach leg ich mich auf den Dachgarten und zieh mir ein schönes kaltes Erdinger Kristall rein mit Zitrone und Reiskorn drin. Oder ich fahr mit dem Mountainbike über die Seen und Teichlandschaften bei uns, da gibt es viel zu entdecken in den Wäldern und Fluren von Kreuzotter, Schwan bis Veverkas. Das Leben  kann so schön sein. Wünsche euch einen tollen Sommer, bis bald vom Isle.

like gefiel durch: Carmen Sandiego, taira

time Gepostet am 2017.06.04, 18:14 Uhr

Habe einen neuen Shak Mix gestern ausprobiert.

Melone  Kirschen  Kiwi und mit etwas Sahne verfeinert .

Ein stück von der Melone raus schneiden,und versuchen ,die Kerne raus zumachen,etwas klein schneiden
und in die Schüssel rein.

Eine Handvoll Kirchen nehmen ,sie gut waschen halbieren,und die Kerne entfernen.
Die halbierten Kirschen mit in die Schüssel zu der Melone rein tun.

Dazu kommt noch eine Kiwi,die vorsichtig schälen und klein schneiden,und in die Schüssel damit.

Dann den Mixer wieder nehmen und die Früchte in der Schüssel vorsichtig zum Muß mixen.

Dann nehmt ihr ein Glas macht den Muß rein etwas Zucker ,aber diesmal keine Milch wegen der Sahne ,
Die vor dem verzehr noch rein kommt und den Zucker diesmal auch eher wenig rein .

Wenn ihr das habt ,kommt das Glas wieder in den Kühlschrank ,etwas warten bis es Kalt ist.

Dann wieder das Glas rausnehm.
Zum schluß kommt Etwas Sprühsahne noch rein .Hierbei gilt ,die Sahne muss vorsichtig rein gemacht
werden,und vorsichtig mit dem rest ,vermengt werden

Und dann kann man es genießen .Guten Appetit. 


time Gepostet am 2017.06.16, 18:26 Uhr

Ich probiere immer wieder mal was neues aus,dies mal ist es Gemüse-Saft  ...

 Tomaten Saft mit Basilikum und etwas Salz 

Zu erst nimmt man eine Handvoll Tomaten ,wascht  sie gut und das Grüne raus schneiden.

Dann die Tomaten halbieren und in die Schüssel damit.Dann genau wie bei den Shaks ,die Tomaten 
klein Mixen.

Dann nehmt ihr ein paar Basilikum Blätter am besten ganz Frisch,wascht sie und auch etwas klein 
schneiden,und  mit in die Schüssel rein tun ,einmal gut vermengen.

So jetzt kommt das wichtigste noch das Salz.Beim Satz müßt ihr  Bitte aufpassen,dass es nicht so viel wird,nehmt Bitte nur ein bissel vom Salz und streut es dann zu dem Saft dazu.

Zum schluß wie immer ein Glas nehmen und den Saft rein ,ab in den Kühlschrank und warten ,bis es
Kalt ist.

Am Ende vor dem verzehr ,könnt ihr das nochmal umrühren ,ein Basilikum Blatt als Deko nehmen
und Genießen.

Guten Appetit 

Die Gemüse Säfte sind sehr gesund und voller Vitamine ,genau das richtige für den Sommer 


Ein kleiner Tipp : Versucht eure Säfte für wenig Geld selber zu machen,da habt ihr wirklich mehr davon
als die Säfte so zu kaufen.

like gefiel durch: i love my life, savannah, taira

gender taira
senior senior
taira
time Gepostet am 2017.06.22, 07:40 Uhr

Lavendelsirup könnt ihr in Wasser oder Sekt mischen und für eure Dessert zum verfeinern hernehmen, in schönes Gefäss als Mitbringsel verwenden

Rezept:
1 l Wasser
750g Zucker
8 Eßl getrockneter Lavendel oder 10 - 12 Eßl von der frischen Pflanze
25 g Zitronensäure
Saft einer Zitrone

Kocht das Wasser mit Zucker und dem Zitronensaft auf, kühlt sie ab und giesst die Zitronensäure dazu.
Den frischen Lavendel gründlich waschen und abtropfen, gebt sie dann in Flüssigkeit. Mehrere Stunden ziehen lassen. Je nach intensivem Geschmack könnt ihr es 3 Tage ziehen lassen.Dann könnt ihr eure Getränke oder Dessert damit verfeinern, bedenkt Lavendel ist sehr stark im Geschmack also Vorsicht bei der Dosierung. Verfeinert euren grünen Salat mit bißl Lavendelsirup

Gin Tonic Variationen

Himbeeren und Rose

eine handvoll Himbeeren,  1 Eßl Limettensaft, 1 El Zuckersirup, 1 Tl Rosenwasser mixen. 1 Schuss Gin und Eis zugeben mit Tonic auffüllen, Limettenscheibe zum Verzieren nehmen

Grapefruit und Estragon

1 Tl Rohrzucker, 1 Zweig Estragon, 50 ml frischen Grapefruit Saft mixen, Fruchtfleisch raus Filtern 1 Schuss Gin und Eis hinzufügen mit Tonic auffüllen. Estragon Zweig zur Verzierung nehmen

Blaubeere und Thymian

eine Handvoll Blaubeeren, 1 Zweig Thymian, 1 Eßl Zuckersirup mixen. 1 Schuss Gin und Eis hinzufügen mit Tonic auffüllen. Thymian Zweig zur Verzierung nehmen

Cheer's 


like gefiel durch: regenbogen fee

time Gepostet am 2017.07.01, 16:19 Uhr

Zitronenmelissen Tee ,kann man Kalt oder Heiß ganz Frisch genießen.

Die Zutaten !

Ein paar Firsche Zitronenmelisse Bläter
Etwas Zitronensaft ( Frisch)
Heißes Wasser .
1 TL Zucker

Zuerst nimmt man Zitronenmelisse Bläter und wäscht sie und legt sie in eine stabiele Kanne rein.
Dann den Wasserkocher nehmen,Wasser rein und aufkochen lassen.
Eine Zitrone nehmen,halbieren  und eine  Hälfte vorsichtig ausdrücken,und in ein Glas erst mal geben.

Wenn das Wasser heiß genug ist,kommt es mit in die Kanne rein  dann ein TL Zucker mit rein geben,
und nach Gefühl 5 - 10 Min: ziehen lassen.

Wenn es etwas abgekühlt ist,nehmt ihr ein Sieb ,eine 2 Kanne und schüttet den ab damit die Bläder draussen sind.

In den abgesiebten Tee ,macht ihr den Zitronensaft dazu ....


Den könnt ihr Kalt oder Heiß Trinken,das ist euch überlassen ..

Guten Appetit !

like gefiel durch: taira

neue Antwort

Sie müssen sich registrieren oder anmelden - klicken für Login