Forum vom Cleef Chat

neuer thema NEUES THEMA

Nachtrag zum heutigen Themenabend

gender icon Nickelback
smod smod
Nickelback
time Gepostet am 2017.12.03, 19:40 Uhr          chart 113 Besuche

Ganz früher,als ich noch Kind war,wurde Weihnachten noch richtig gefeirt,da gabs z.B. noch das Glöckchen mit dem ich ins Zimmer gerufen wurde,um die Geschenke auszupacken.Vor Weihnchten wurde noch Hausputz gemacht,das volle Programm,dass auch ja nirgens mehr ein Staubkörnchen lag,alles glänzte.Dann ging das Besuchen und Besuch bekommen los...ichvergesse es nie-für mich war das "Gequatsche" einfach nur öde.Bis vor ein paar Monaten habe ich auch noch Weihnachten richtig mit wem gefeiert.Aber seit ich eine eigene Wohnung habe...ist nix mehr damit.Zumal ich ja a)nicht der Koch und Backfan bin(kochenund Backen muss man mit Liebe,sonst bringt es nix) und b) nicht die Verwandschaft,Freunde habe,um da was Grosses zu machen...Alles auch ne finanzielle Frage,meine Meinung.Wobei lezteres sichhauptsächlich auf das drumherum bezieht...also Essen,Deko.Für sich alleine so einen grossen Aufwand..najaa!Es gibt ja auch Menschen,die essen Heiligabend Kartoffelsalat mit Bockwurst..naja warum nicht?!Jeder sollte es so feiern,wie er oder sie meint!Da gibt es in meinen Augen kein muss!Man sollte aber dann auch die Einstellung des Anderen akzeptieren,der oder die nicht sooo feiert und es versuchen zu verstehen!Also sprich keine Sprüche bringen a la:Wie bist du denn drauf?! oder ähnliche.Und das schick machen habe ich immer gehasst..bin ich heute sogar nicht unbedingt für!Okay...wenn man unter seinen engsten freunden Weihnachten feiert,ist schick machen nicht unbedingt nötig.,meineMeinung.Anders sieht es aus,wenn man bei der Verwandschaft oder dergleichen eingeladen ist.Oft hört man auch von Geschenken,die die Beschenkten wieder umtauschen,weil etwas nicht gefällt.Wichtig ist doch nicht die Masse an Geschenken,sondern dass es demjeniegen auch WIRKLICH gefällt.Was auch wiederum eine Frage des Geldes ist.Ich bin der Meinung-bevor man mir etwas schenkt,nur damit ich was bekommen habe...das ist sinnlos.Okay,wenn man nicht die finanzielle Freiheit hat mir etwas zu schenken,was mir wirklich gefällt-dann besser ein Gutschein,womit ich DVD's oder CD's kaufen kann...klar muss natürlich kein Betrag von über hundert euro sein..30 tuns auch schon.Fazit:Ich habe lieber Geschenke,womit ich auch tatsächlich was anfangen kann,als irgendwas sinnloses in meinen Augen.


neue Antwort

Sie müssen sich registrieren oder anmelden - klicken für Login