Forum vom Cleef Chat

neuer thema NEUES THEMA

Mod..Traumjob

gender icon Noabelle
senior senior
Noabelle
time Gepostet am 2018.02.10, 12:26 Uhr          chart 359 Besuche

Hallo..
Ich muss mal was loswerden...
Chatten,macht uns alle Spass,wir tun es gerne,wir sind gern hier in einem Chat um uns mit anderen ebenso "Chatverrückten"zu unterhalten.Um Spass zu haben,Wir schreiben alle gern,sonst wären wir ja nicht hier.
Und wir Mods,wir ebenso.
Aber wir haben auch alle das Bedürfnis in einem Chat zu schreiben wo es einigermaßen gesittet zugeht.
Deswegen machen manche den Modjob.Damit es gesittet zugehen kann,denn wir alle -ob Männlein oder Weiblein,wir alle sind schon blöd angemacht worden und wissen wie ätzend das sein kann.Nichts wirklich dann als User dagegen machen zu können,ausser blocken.ist für viele nicht das wahre,denn sie sehen ja auch nicht mehr was der andere schreibt.
Dann sind immer alle froh,wenn ein Mod da ist,der/die für Ruhe sorgt.
Und mir zumindest geht's dann auch immer gleich wieder gut,wenn ich sehe das die User zufrieden sind und munter weiterschreiben.
Und damit das alles reibungslos ablaufen kann,hat irgendjemand mal ein paar Regeln aufgestellt,die u.a. auch auf der Startseite einzusehen sind.An diese Regeln halte ich mich,denn wozu Regeln,wenn man sie nicht einhält.
Und es ist so das es nicht immer einfach ist,alles so zu regeln das alle zufrieden sind.Es gibt immer wieder User die ,obwohl sie anfangs noch mit der Masse-gegen den Aufdringlichen ,geschwommen sind,nach dem Kicken desselben aber plötzlich gegen die Mods wettern.
Wahrscheinlich nur,um einfach mal rumpöbeln zu können.Aber damit kann ich leben,denn ich denke mir meinen Teil was diese User betrifft.Es lohnt nicht weiter drüber nachzudenken.man bekommt mit der Zeit ein dickes Fell.
Was aber wirklich annervt,ist Folgendes:Lässt man als Mod mal einige gewähren und unternimmt nicht sofort was,heisst es gleich.Wo ist der Mod,die machen nichts...Und wenn wir was machen,heisst es:
Ist das nicht ein bisschen kleinlich???Und dann immer das Nachgefrage!---warum das denn....???
Es ist so,wir kicken niemanden einfach so raus.Wenn jemand gehen muss,dann weil es seinen Grund hat.
Geht alles noch,viel schlimmer aber ist es ,wenn man jemanden länger vom schreiben kennt und dem oder der beisteht bei iwas und dann im nachhinein zu lesen bekommst....Soooo schlimm wars ja nun auch nicht.Aber wo es drum ging,da war das Geschrei gross...Wo ist ein Mod???
Wie man es auch macht,es ist in den Augen der User-falsch.
Aber das was uns dann hier weitermachen lässt,ist der nette Chat mit Usern die ebenfalls auch Wert auf einen netten,einigermaßen"sauberen" Chat legen,Das Team, und ja der Spass am Chatten.

Anfangs,wo ich den Job übernahm,ja da wollte ich es allen rechtmachen iwi.Aber das geht nicht,als Mod muss man seine Schiene finden und auch fahren.Sonst kommst nicht klar.
Das ist manchmal bei vielen ein Dorn im Auge und ich merke sehr gut wer mich hier mag und wer nicht.
Aber wichtig ist für mich nach wie vor ,den Usern zu einem störungsfreien Chat,zu verhelfen--,auch wenn ich dafür weiterhin einigen auf die Füsse treten muss.
Das wars Aksu


time Gepostet am 2018.02.10, 12:59 Uhr

Ich für meinen Teil hab auch schon sehr oft und in verschiedenen Perspektiven festgestellt, das man manchen es nicht recht machen kann, egal welcher gute Wille dahinter steckt. Ich wurde auch schon schief angeguckt weil ich immer alles richtig machen wollte. Aber wenn ich eins gelernt habe, dann ist es jenes, mich für niemanden zu verstellen nur weil man dann eventuell mehr akzeptiert werden würde. Immer ich zu sein, war es mir schon immer mehr wert, als irgendwelchen eingeschnappten nachzueifern grin 


gender Jess
crown crown
Jess
time Gepostet am 2018.02.10, 19:22 Uhr

Regeln sind da, um diesen Chat in geordneten Bahnen zu halten. Mods sind die Sheriffs und setzen sie um, User müssen sich dran halten. 
Aber eins sollten Mods nie tun, sie öffentlich rechtfertigen, warum es zu einer Strafe kam. Handeln und reagieren, ganz einfach, wir User sind nur Gäste hier und sollten die Regeln akzeptieren, genau so, wenn man Freunde besucht, die haben bei sich auch das Sagen.
Und wie Rebellin schon schrieb, verstellen und verbiegen bringt meistens nichts, ehrlich sein und sein Ding durchziehen innerhalb der Chatregeln.....und alles ist gut
Over and out


gender Archer
gast gast
Archer
time Gepostet am 2018.02.11, 11:32 Uhr

Ich muss auch mal wieder mein Senf dazu geben ..auch wenn es vielen nicht gefällt..ist mir aber egal..verbiege mich auch für keine..Für dich aks..mag ja dieses alles zutreffen..wissen kann man es nicht..aber hier wird der Eindruck erweckt alle mod,s wären..mhh wie soll ich schreiben..heilige..es stimmt wahrlich nicht..möchte nur sagen..die mod,s durchlaufen ..keine weiterem Überprüfungen oder wirkliche Schulungen Eine Mailadr.reicht und schon sind die legitimiert..es ist zwar kein beruf..aber eben ein Ehrenamt..ich zb.musste für mein Job polizeiliches Führungszeugnis hinterlegen ..die betreiber sollten sich mal das mit der Legitimierung durch den Kopf gehen lassen..jetzt bitte nicht.schreiben ..es ist ein freier chat..siehe ..Ehrenamt..viele stamm-user kennen mod-geschichten..möchte darauf nicht weiter eingehen..aber Jungendliche und neue user wissen es eben nicht ..gehe nicht davon aus..das es veröffentlicht wird aber ich musste es schreiben MfG.Archer

like Noch kein Gefallt

gender Lisa
admin admin
Lisa
time Gepostet am 2018.02.11, 11:56 Uhr

Archer, da liegst du falsch, dass hier jeder mod einen zweit nick hat ist dir sicher bekannt? ein mod möchte ja auch mal privat chatten, oder nicht ? also überlassen wir dem modanwärter welcher nick den stern bekommen soll.
klar machen sich da einige gedanken, ein neuer nick hier, zwei stunden online zeit und schon ein modstern ?aber wer hinter dem neuen nick steckt könnt ihr ja nicht wissen  jeder neue mod hier bekommt 4 wochen probezeit nach der probezeit entscheidet das modteam ob der oder die neue mod den stern behält.weiterhin bekommt jeder neue mod eine mod schulung die sehr umfangreich ist und fast 2 stunden dauert, weitere schulungen finden monatlich im anschluss an das modmeeting statt. vielleicht hast du schon bemerkt, dass es hier schon länger eine schulmod gibt ?

like gefiel durch: alter_Fuchs, Savannah

time Gepostet am 2018.02.11, 12:01 Uhr

Hallo Archer,#

Da bin ich anderer Meinung,was du da schriebst,bezüglich Aksu ihren Text..sorry.Ich finde es liest sich nicht bzw klingt nicht nach-Mods sind alle "heilig".
Zum Anderen,was die Mods und Legitimierung angeht:Naja,es gibt überall schwarze Schafe..auch unter Mods..that's Life!Aber ich denke,dass es da schon Konsequenzen diesbezüglich dann geben wird...Stern dann definitiv los und evtl weitere rechtliche Schritte..je nach dem,wie schwerwiegend der Verstoss ist.
Ein polizeiliches Führungszeugnis..okay eine Sache.Jedoch können sich Menschen ändern-in beide Richtung,ins Gute sowie ins Böse.Mit einem polizeilichen Führungszeugnis hat man zwar "im Moment" die Gewissheit,dass nichts Negatives vorliegt...Aber weiss man,ob der oder diejenige nicht auch Dinge "veranstaltet" wobei sie oder er noch nicht erwischt wurde?! Ich denke da immer einen Schritt weiter,sorry!


gender Archer
gast gast
Archer
time Gepostet am 2018.02.12, 05:49 Uhr

 Mal anmerken ..wäre ich hier Mod..hätte ich mindesten auch ein like für meinen Beitrag bekommen..oder mit einen anderen Nick es geschrieben...mal bitte überlegen was ich damit meine..viele verstehen nicht es geht um die Sache 

like Noch kein Gefallt

gender Noabelle
senior senior
Noabelle
time Gepostet am 2018.02.12, 20:15 Uhr

Archer...
Es ist ja nunmal so,das die User die die Beträge im Forum liken sich damit identifizieren können.Deshalb liken sie diese Aussage.Wenn keine Likes kommen wird das schon seinen Grund haben.
Und mir ,in meinem Betrag gings ebenfalls um die ...Sache.

like gefiel durch: alter_Fuchs

neue Antwort

Sie müssen sich registrieren oder anmelden - klicken für Login