Forum vom Cleef Chat

neuer thema NEUES THEMA

Artikel 13

gender icon Zeppelinfeld
senior senior
Zeppelinfeld
time Gepostet am 2019.03.17, 23:20 Uhr          chart 636 Besuche

Hallo liebe User, wie Ihr vlt schon mitbekommen habt geht die EU gegen uns 'Bots' vor und fordert Uploadfilter.Aber damit noch nicht genug, auch Artikel 3 bis 6 sowie Artikel 11 bis 13 sollen in neuer Form kommen.wenn ihr für freies Internet ohne Zensur, Einschränkungen in der Kreativität seid helft mit dagegen zu stimmen.Alle wichtigen Informationen findet ihr bei der Medien Rechtsanwaltskanslei Wilde Beuger Solmecke (link unten) und helft mit, dass das Internet so in der gewohnten Form bleibt wie wir es kennen. Alle wichtigen Links sind bei dem YT Kanal. Oder schaut auf Twitter die Tweets #NieWiederCDU #NoArtikel13 #AxelVossInformiert euch aber über die Aktivitäten der verlinkten Webseiten, gebt eure Stimme, informiert euch über das Thema. Sei es durch die Petition sich zu melden aber auch durch die Veranstaltungen wo man Aktiv Teilnehmen kann. Nicht nur für den Chat, sondern auch darüber nachdenken wo es euch einschränken könnte.Es betrifft u.a. Videos, Fotos, Zitate, e.t.c. und die KI ist dumm und kann nicht mal zwischen Parodie/Satire oder Original unterscheiden.
Merkt euch den 23. März vor.Link zur Kanzlei und Info zur Aufklärung zum WBS Kanal:https://www.youtube.com/watch?v=T5cFzV6zWugEuer Zeppelinfeld und danke für die Anteilnahme. 



gender Lisa
admin admin
Lisa
time Gepostet am 2019.03.22, 14:37 Uhr

Zeppelinfeld, es wird immer viel lärm um nichts gemacht. warum soll ich mir meinen kopf zerbrechen, wegen irgendwelchen sachen  die noch gar nicht
stattgefunden haben??  eigentlich kommt es immer anders als man denkt.
zu deinen fragen, der cleef läuft  nicht über einen deutschen server!
unsere hintergrundbilder, welche alle 24 stunden wechseln beziehen wir von Bing.com. diese hintergrundbilder kann jeder dort runterladen und für seinen pc als
hintergrundbild nutzen.
kannst du dort auf dieser seite nachlesen.
es gibt hunderte von seiten im inet, wo man lizensfreie bilder, smileys oder sonstiges findet, darüber würde ich mir auch nicht den kopf zerbrechen.
kopiergeschützte smileys oder fotos mit lizens, die kann man hier auch hochladen, löschen sich aber nach ein paar stunden von selbst wieder, haben einige von euch sicher schon mal selbst festgestellt.
es gibt also in meinen augen nichts, was ich hier aufklären müsste, da sich für den cleef und seine user hier nichts ändern wird.

die einzige, die hier vielleicht mal was zensieren wird bin ich


like gefiel durch: Aksuamun, Carmen Sandiego

gender Zeppelinfeld
senior senior
Zeppelinfeld
time Gepostet am 2019.03.24, 01:33 Uhr

@Lisa
vlt für dich Interessant wie es in der Praxis ausschaut. Schaue es dir an nehme dir die 25 min.
https://www.youtube.com/watch?v=3xCfwbJYWuM&t=37s
Selbst wenn der Server nicht in DE ist, die Reform betrifft Europa, nicht nur Deutschland.
Und es geht um die Plattform und wo es angeboten wird. Im diesen Fall ist dies Forum überwiegend Deutsch, da Deutsche Sprache und das de am ende des URL, somit Deutsches Recht. Richtig? Und da Deutschland in der EU liegt würde es sehr wohl auch hier was treffen. Ich z.b. habe im URL ein de, habe als User mein Sitz ebenfalls in DE somit gilt das Recht von DE, und wie oben schon steht ist DE ein EU Mitglied und ist an deren Richtlinien gebunden. Somit denn auch an Artikel 13. 
Das Problem ist wenn der Filter kommt und der Urheber was in den Filter Packt könnte nicht mal der Smiley hochgeladen werden. der landet sofort in den Filter.
Aber gehe ich auf mein Standort ein. Ich bin nicht Urheber von dem Profilbild was ich habe, da ich das Foto nicht gemacht habe oder die Person auf den Foto bin. Wenn jemand nur Urheberrechtliche Ansprüche auf das Bild hebt müsste es gelöscht werden bzw alles mögliche dafür tun um Weltweit die Lizenz ein zu holen. 
Aber auch die Gefahr bei Memes, Gifs  oder Zitate. Oder selbstgemachte Memes oder Gifs? was ist damit? Ich nehme Fotos die mir nicht gehören und ich nicht der Urheber bin und kombiniere die mit weiteren, somit hab ich aus vieles eins gemacht. Nun die Frage, ich bin zwar Urheber des Gifs aber nicht für den Inhalt der Gifs. mir gehört nur 'Die Kunst' des Kombinieren. Aber es betrifft nicht nur den Chat, sondern verdammt vieles. (Artikel 13 4a und 4b ist da Interessant)

Nimm dir mal Alle Artikel davon zur Hand, lese die durch und denn versuche es in der Praxis in dem Chat um zusetzten. Du wirst merken sobald du was da Gesetzeskonform zu gestallten eckt man wo anders an. 

Und die Plattform hat ja noch Schwesterchats und Foren.


like Noch kein Gefallt

gender Lisa
admin admin
Lisa
time Gepostet am 2019.03.24, 10:14 Uhr

Zeppelinfeld, fast jeder satz von dir fängt mit Wenn an.  ich schrieb dir schon mal, für uns wird sich hier nichts ändern !
wir werden auch weiterhin hier unseren spass haben, unsere bilder , smileys und auch anderes zeug posten  !!


like Noch kein Gefallt

gender Old_Witch
senior senior
Old_Witch
time Gepostet am 2019.03.24, 13:36 Uhr

Es ist ein politisches Thema.
Ich danke Zeppelinfeld nochmal, dass er einen Hinweis gegeben hat und Lisa  als Admin dafür, dass
sie das Thema nicht gleich verschwinden hat lassen.
Am Dienstag will das EU-Parlament über die bestehende Vorlage zur EU-Urheberrechtsreform entscheiden.
Das EU-Parlament setzt sich aus den Volksvertreter/innen der EU-Mitgliedsländer zusammen, die mal bei den letzten Europawahlen gewählt wurden.

Im Hinblick auf bevorstehende Europawahlen, werden die Kandidat/innen sicher auch darauf achten, wieviele Leute
demonstrieren oder eine Internetpetition unterzeichnen - mittlerweile sind das fünf Millionen.
Das Thema ist sicher schwierig zu durchschauen, weil ja immer gefragt werden muss, was wäre wenn bestimmte Artikel in Kraft treten.
Keiner kann das genaue Zukunftsszenario vorhersagen und welche Schleichwege dann bestehen um nicht in die Krallen von irgendwelchen
Abmahnanwälten zu geraten, die sicher schon mit den Füßen scharren.
Nichtprofitorientierte Plattformen sollen ja anders behandelt werden als profitorientierte Plattformen - nur irgendwie werden sich
die erstere finanzieren müssen, entweder durch privates Geld oder über Spenden.
Ich denke, dass die großen Plattformen noch mehr Macht bekommen, weil sie viel mehr Kapital zur Verfügung haben.
Sicher sollen Startup-Unternehmen die ersten drei Jahre geschont werden. Danach sind sie aber im Wettbewerb mit den ganz großen
Plattformen.  
Ich selbst habe die Internetpetition unterschrieben nachdem ich mich mühsam informiert habe um was es im Detail geht, will aber niemand missionieren!
Ich bin dafür, dass jede/r sich sein eigenes Bild macht und entsprechend handelt oder nicht.
Viele werden sicher auch gar nicht die Zeit und Lust dazu haben - das kann ich auch verstehen. 

Ich möchte (später) nicht rumjammern und sagen, die in Brüssel tun ja sowieso was ihnen passt - ich bin dafür, dass in Brüssel 
Richtlinien erlassen werden, die nicht nur die Interessen der Lobbyisten der großen Plattformen, Verwertungsgesellschaften und der
ganz großen Presseverlage bedienen.
Ich habe in anderem Rahmen selbst gewisse Urheberrechte, die ich schon nach geltendem Gesetz abgedeckt habe.
Ich sehe auch ein, dass das Urheberrecht angepasst werden muss an die Entwicklung des Internets - die Frage ist halt wie.
 


like gefiel durch: Zeppelinfeld

gender Zeppelinfeld
senior senior
Zeppelinfeld
time Gepostet am 2019.03.24, 15:53 Uhr

@Lisa im letzten Post zwei oder drei mal 'wenn' benutzt, nur so als Beispiel. Da wie Old_Witch bereits geschrieben hat findet erst die Finale Abstimmung statt. Dass heißt noch ist nichts entschieden. Bei den Trillog Verhandlungen gab es eine knappe Mehrheit. Auch wenn nun die Unterpunkte nicht mehr Artikel 13 sondern 14, 15, 16 und 17 sind. Hinzu kommt dass wie auch von Old_Witch erwähnt dass große Plattformen und die Gesellschaften die meiste Knete einsackenund der Urheber selbst nur eine geringe Vergütung hat.

@Old_Witch
Erstmal Danke, dass du dich mit dem Thema auseinander gesetzt hast. Ich hätte eine idee wie Urheber am besten Profitieren und nicht die Plattformen oder Verwertungsgesellschaften.
Ich bin dafür dass die Plattformen selbst (je nach Größe und Klicks) Pauschalabgaben machen, bzw an die Urheber bereitstellen. Je mehr berühmtheit das Werk hat und den Bekanntheitsgrad durch die Klicks muss die Plattform es vergüten an den Urheber oddr an eine Institution die sich nur mit Verwaltung und Aufteilung beschäftigt. 
Der Vorschlag und auch andere zur Verbesserung wurden ja  abgelehnt oder ignoriert. Die wenigen Künstler die das befürworten profitieren auch vom Lobbyismus. Und einer meint man würde die User dadurch in Schutz nehmen, da es die nicht trifft. Naja in gewisser weise, da wenn es zum Overblocking kommt war es ja nie Online, obwohl es keine Urheberrechtverletzung darstellt. Und solche Art der Zensur ist krass. 



Aber ich möchte mich hier an Alle User und Leser bedanken die sich damit auseinander gesetzt haben. Auch an die, die vertretbare Lösungen vorgeschlagen haben wie Tiemo Wölken, Julia Reda, Christian Solmecke oder auch Herr NewsTime. 

Gestern waren es über 200.000 Menschen die auf die Straße in Deutschland, in Polen waren es 90.000, Österreich 4.000 und Schweiz 1.000. 5 Mio sind es Online. 


#YesToCopyrightNoArticle13


like gefiel durch: Old_Witch

gender Zeppelinfeld
senior senior
Zeppelinfeld
time Gepostet am 2019.03.26, 13:23 Uhr

Das nicht denkbare ist nun durch. Die Richtlinie kommt unverändert durch. Somit auch die Umstrittenen Artikel 11, 13 bzw 17 mit den Uploadfiltern. 2 Jahre haben nun die Plattformen Zeit diese 'Erkennungssoftware' einzusetzen. Und müssen immer mit allen Hochgeladen sachen ein Lizenzvertrag mit den Urhebern gemacht werden Weltweit. Soll auch für Livestreams gelten.


like Noch kein Gefallt

gender Zeppelinfeld
senior senior
Zeppelinfeld
time Gepostet am 2019.04.01, 00:35 Uhr

Danke an alle die #no13 und #SaveYourInternet dabei waren
Der Artikel 13 wurde in einer EU Eil Abstimmung gekippt.

alle Einzelheiten im Link unten. 

Nochmals Danke an alle die das Thema ernst genommen haben und für eure Unterstützung, euer Zeppellinfeld 

https://www.youtube.com/watch?v=ad1FjK2ywZw


like Noch kein Gefallt

gender Zeppelinfeld
senior senior
Zeppelinfeld
time Gepostet am 2019.04.01, 23:37 Uhr

Der Post am 2019.04.01, 00carlylips5 Uhr 
>>Danke an alle die #no13 und #SaveYourInternet dabei waren
Der Artikel 13 wurde in einer EU Eil Abstimmung gekippt.

alle Einzelheiten im Link unten. 

Nochmals Danke an alle die das Thema ernst genommen haben und für eure Unterstützung, euer Zeppellinfeld 

https://www.youtube.com/watch?v=ad1FjK2ywZw<<
 

Handelt sich um einen Aprilscherz!! Also nicht ernst nehmen grin


like gefiel durch: Old_Witch
<< 1 Seite 2

neue Antwort

Sie müssen sich registrieren oder anmelden - klicken für Login