Forum vom Cleef Chat

neuer thema NEUES THEMA

Deutschland im Jahr 2019

gender icon fred
gast gast
fred
time Gepostet am 2019.11.04, 12:30 Uhr          chart 519 Besuche

"Er ist wieder da.Ibrahim Miri, einer der gefährlichsten Clan-Bosse Deutschlands, kehrte vergangene Woche in seine Wahlheimat Bremen zurück. Gerade mal vier Monate ist es her, dass ihn schwer bewaffnete Polizisten mit großem Aufwand in sein Herkunftsland Libanon abgeschoben haben.Jetzt reiste der wegen Rauschgifthandels, Erpressung und Entführung verurteilte Straftäter illegal nach Deutschland ein und beantragte Asyl.Illegale Einreise: Wie gut schützen wir unser Land?Miris Rückkehr ist eine Bankrotterklärung für unseren Rechtsstaat und eine Gefahr die innere Sicherheit. Eine größere Gefahr als viele glauben.Wenn ein Mann seines Kalibers problemlos nach Deutschland kommen kann, dann kann es jeder, auch ein zu blutigen Anschlägen entschlossener Terrorist. Vier Jahre nach Merkels Entscheidung, die Grenzkontrollen für Flüchtlinge außer Kraft zu setzen, drängt sich die Frage auf: Wie gut schützen wir eigentlich unser Land? Die Antwort liegt auf der Hand.Clan-Mitglieder fühlen sich bei uns wie im ParadiesBei Miri kommt hinzu: Der Mann weiß Hunderte, vielleicht Tausende Clan-Mitglieder und Anhänger hinter sich. Menschen, die seit Jahrzehnten die Vorteile unseres Staates ausnutzen, ihn im Kern aber verachten und sogar bekämpfen.Jetzt haben sie einen weiteren Grund, Deutschland als Paradies zu begreifen. Ein Land, in das man selbst nach einem Rauswurf wieder locker hereinspazieren kann. Wo sonst auf der Welt herrschen solche Zustände?Für die Polizei bedeutet der Fall Miri ein beispielloses Desaster. Die Strafverfolger, die alles riskiert haben, um den notorischen Störenfried dauerhaft außer Landes zu bringen, stehen nun da wie die Deppen der Nation, blamiert bis auf die Knochen und tief frustriert. Wie so oft, wenn es um gescheiterte Ausweisungen geht.Polizist: "Wir haben die Schnauze gestrichen voll"Ich habe in letzter Zeit mit vielen Polizisten gesprochen und dabei gespürt, wie enttäuscht und desillusioniert sie sind. „Wir haben die Schnauze gestrichen voll“, sagte ein Kriminalbeamter, der oft mit Straftätern zu tun hat, die längst nicht mehr in Deutschland sein dürften, es aber immer noch sind. Und warum? Weil die bestehenden Gesetze es zulassen. Und weil die verantwortlichen Politiker kein Interesse zeigen, etwas daran zu ändern.Die Gerichte in Deutschland können nur Urteile fällen, die mit den Gesetzen in Einklang stehen. Sie müssen damit arbeiten, was ihnen der Gesetzgeber vorgibt.Dass diese Vorgaben mitunter an der Lebenswirklichkeit vorbeigehen, hat einer der höchsten Richter der Republik vor kurzem im Interview mit FOCUS Online offen kritisiert. Klaus Rennert, der Präsident des Bundesverwaltungsgerichts, erklärte, bei Asylverfahren sei die Justiz „eine Art Reparaturbetrieb der Politik“. Auf Deutsch: Die Gerichte müssen Fehler und Versäumnisse der Bundesregierung ausbügeln.Bürger haben Zweifel an der Stärke des RechtsstaatsCDU und SPD stehen nicht nur deshalb so schlecht da, weil sie innerlich zerstritten sind oder weil sie in inhaltlichen Fragen nicht übereinstimmen. Sie verlieren auch deshalb immer weiter an Akzeptanz, weil große Teile der Bevölkerung nach wie vor unzufrieden sind mit dem Flüchtlings- und Asylkurs der Regierung.Diesen Zusammenhang anzuerkennen, fällt vielen Politikern bis heute schwer. Dabei ist völlig klar: Fälle wie der von Ibrahim Miri lassen bei den Bürgern das nachvollziehbare Gefühl aufkommen, dass etwas nicht stimmt im Rechtsstaat Deutschland."---------------------------------------------------------------------------------------------------------------
von FOCUS-Online-Reporter Göran Schattauer, 04.11.2019



gender Aksuamun
crown crown
Aksuamun
time Gepostet am 2019.11.04, 16:16 Uhr

Hallo zusammen..
Guter Bericht Fred,auch wenn der jetzt nicht aus deiner Feder entsprungen ist.
Der "Fall" Miri--eigentlich dürfte es gar keine Prüfung durch die Asylstelle geben,denn wenn der wieder illegal hier eingereist ist..verstösst er ja wiedermal gegen unsere viel zu laschen Gesetze.Und da wundern sich unsere Politiker über den Massenzulauf zur AFD. Dieser Fall,wird der AFD-Partei wieder einige Tausend neue Wähler bescheren.
Es dauert nicht mehr allzu lange und es wird in Deutschland krachen.Nicht nur die Polizei hat so langsam die Nase voll.Dabei wäre es so einfach,ein paar neue Gesetze dazu und ein paar alte Gesetze weg.Aber wie schon im Bericht beschrieben...Sie-die Politiker wollen gar nicht.
Biba..



gender RosaKleid
crown crown
RosaKleid
time Gepostet am 2019.11.04, 22:50 Uhr

Anfang 2018 hatten die Kriminologen Christian Pfeiffer, Dirk Baier und Sören Kliem gezeigt, dass der Anstieg der Gewalttaten zwischen 2014 und 2016 tatsächlich zum größten Teil auf Flüchtlinge zurückführbar war. Jedoch sinkt die Gesamtzahl der Gewalttaten bundesweit seit 2017 wieder leicht. Sie lag 2018 nur etwas höher als 2013 und befindet sich auf einem deutlich niedrigeren Niveau als 2012. Dieser Rückgang ist aber eher darauf zurückzuführen, dass deutsche Staatsangehörige weniger Taten begangen haben (-2,3 Prozent). Die Zahl der Gewalttaten von Geflüchteten [color=#000000]stieg hingegen von 2017 auf 2018 leicht um 1,4 Prozent beziehungsweise 390 Fälle. [/color]
Gewaltkriminalität macht vielen Menschen aus nachvollziehbaren Gründen Angst. Allerdings bleibt dabei oft unberücksichtigt, dass nur drei Prozent aller registrierten Straftaten Gewalttaten sind.
Schaut man also auf die Zeit seit Ankunft der Flüchtlinge, wird deutlich: Insgesamt ist die Kriminalität nicht gestiegen. Es ist aber möglich, dass sie ohne ihren Zuzug noch stärker gesunken wäre. 

Meine Bitte an euch: Werft nicht alle Menschen in einen Topf, es gibt auch genügend deutsche Straftäter. Nur weil wir zugeschüttet werden mit Informationen über Flüchtlinge, Ausländer und um Asyl suchende, muss das noch lange nicht bedeuten, dass wir Deutschen brave Schäffchen sind.

RosaKleid


like gefiel durch: karsten44

gender RosaKleid
crown crown
RosaKleid
time Gepostet am 2019.11.04, 23:28 Uhr

Bei uns wurde eine junge Türkin von einem Deutschen vergewaltigt. Der Täter war aus der Haft ausgebrochen und ein ganzes Wochenende auf der Flucht. Dabei hat er mindestens vier Frauen vergewaltigt, ehe die Polizei ihn an einem Bahnhof in Zwickau fassen konnten. 
Vor ein paar Jahren habe ich einer Frau geholfen die von einem Mann fest gehalten wurde. Ich habe ihn angeschrien, er soll die Frau los lassen. Darauf hin kam gott sei dank ein anderer Mann aus dem Geschäft, wo ich grade eingekauft hatte, und half mir. Ich ging zur Polizei und meldete den Vorfall. Ein Polizist sagte mir, dass ich zum Glück nicht wüsste, wie viele Triebtäter in ganz Deutschland frei herum laufen würden, egal ob sie die deutsche Staatsbürgerschaft haben oder eine andere. Die meisten Täter würden nie gefasst. Ich sagte ihm, dass ich abends nur mit meinem Mann in Begleitung aus dem Haus gehe. In unserer Gegend gibt es viel Wald, die Wege sind zu unsicher, eine Frau kann dort abends bei aufkommender Dunkelheit nicht alleine hergehen. Es ist zu gefährlich. Wir haben in der Nähe eine Irrenanstalt und ein Internat für straffällig gewordene Jugendliche. Trotz allem ist es ein kleiner beschaulicher Ort, ich mag hier nicht fort ziehen. Überall gibt es Gewalt, davor kann man nicht weg laufen.

RosaKleid


like gefiel durch: regenbogen fee

gender fred
gast gast
fred
time Gepostet am 2019.11.05, 15:14 Uhr

"Irren ist menschlich. Sitzen auch. Und beides ist schädlich, wenn es zu lange dauert. Wie schädlich es ist, führen uns dieser Tage zwei notorische Sitzenbleiber vor. Beide kleben seit vielen Jahren an ihren Sesseln und haben längst den Zeitpunkt verpasst, an dem sie erhobenen Hauptes hätten abtreten können. Stattdessen machen sie immer weiter, obwohl sie keine Kraft zu mutigen Entscheidungen mehr haben, keine wegweisenden Impulse mehr setzen, die Menschen nicht mehr mitreißen. Sie halten sich für unverzichtbar und übersehen dabei, dass sie mit dieser Meinung inzwischen ziemlich allein sind. Sie sind wie Dinosaurier, die ihre Ära überdauern und sich in der Welt nicht mehr zurechtfinden. Das haben Angela Merkel und Uli Hoeneß gemeinsam."
.
von Florian Harms, t-online, 05.11.2019



time Gepostet am 2019.11.05, 19:54 Uhr

Ich würde auch gerne was dazu schreiben,wie meine  ansichten so sind..
Man Hört und Liest immer wieder auf der ganzen Welt dinge,die zuteil's  unmenschlich  und schlimm sind ..
Überall bekriegen sich die Leute wegen Dingen,die immer  seltener werden,wie Öl,Wasser oder Essen.
Das sind jetzt nur mal 3 beispiele  die ich  mal auf schrieb..Im großen und ganzen,geht es aber noch um viel mehr,die weit aus schlimmer sind .Schaut doch nur mal die Politiker an..Sie verbrechen  uns seit  Jahren,das sie an dem ganzen was jetzt so passiert ,was ändern wollen,doch bis jetzt ,kam von denn ganzen verbrechungen nix..Ich verfolge das ne ganze weile schon,und kann nur mit dem Kopf schütteln.Arme Menschen werden durch falsche handlungen noch Ärmer,Reiche Leute werden immer Reicher .Es magelt an Arbeit,sauberkeit der Straßen,der Städte,die Parks,und den Spielsplätze.Überall entsteht Kriminalität,Gewalt Klaverei ,Kriege und  Kindermisshandlungen,Mobbing im Netz,Hackerangriffe, und und  dazu...Das sind   worom man sich generell kümmern sollte .Es wird ja auch immer gesagt,das hier in Deutschland alles gut sei,aber dennach ist es nicht so .Vieles wird immer unter den Teppisch gekehrt,weil man  zuteils die Wahrheit nicht erkennen möchte was hier wirklich los ist..Wir als normale Pürger erkennen  noch  was wirklich abgeht,doch traut sich kaum einer was zu sagen,da die Angst größer ist,man könnte da was falsches sagen..Nehmen wir doch mal die Leute die Tag und Nacht Arbeiten müßen und ihr Leben durch ihre Berufe reskieren.Diese Menschen bekommen kaum was ,und auch Menschen die  Mut zeigen und anderen Helfen ,kriegen nur spot ab...Jetzt nehmen wir mal die ganzen Models ,Sptortler  und Stars....kriegen meist für ihr falsches verhalten sag ich mal ,ein ablaus ab..Ich frgae mich da ,was stimmt da nicht ? Da stoßen wirklich Welten zusammen,die nicht mit rechten dingen zugehen,das ist eine zumutung für uns alle...Ich finde auch , dass  man mal was dazu schreiben sollte.weil auch sowas  wichtig ist,was man evllt da alles ändern könnte..Ich finds  traurig ,was aus uns Menschen wird und was wir mit unserer Erde tun...

Wenn wir doch  mal alle in uns gehen würden und mal nachdenken was  wir so falsch machen,gäbe es vielleicht eine Chance uns  zu besseern  und Lösungen für  die ganzen Problemen die da sind  zu  finden,damit wir wieder im reinen Leben können...

Die nachfahren von uns ,sollen doch kein schlechtes Bild  von uns  haben oder ? Ich denke nicht.

Also müßen wir unsre Fehler selber beheben..

Das war mein teil dazu.

L.G: Regenbogen Fee


like gefiel durch: Aksuamun, karsten44

gender RosaKleid
crown crown
RosaKleid
time Gepostet am 2019.11.05, 22:41 Uhr

Die CDU pendelt zwischen Ratlosigkeit und Angststarre. Sie weiß nicht, was sie will, und sie fürchtet parteiinterne Eruptionen. Bloß keinen Streit! Es fehlt sowohl an der Bereitschaft als auch an der Fähigkeit, Akzente zu setzen – ob beim Klima oder in der Pflege, beim Digitalen oder im Bereich der Bildung. Alles dümpelt vor sich hin, die Suche nach Prioritäten bleibt ergebnislos. Schlimmer wird’s nimmer? Vor dieser Resthoffnung sei gewarnt. Ein Seitenblick auf die SPD sollte genügen, um zu verstehen, dass sich eine Abwärtsspirale, die nicht frühzeitig gestoppt wird, immer schneller dreht. Es kristallisiert sich heraus, dass die Zukunft Menschen braucht die ihre Energie dafür einsetzen, diese Abwärtsspirale zumindest langsamer laufen zu lassen. Das Leid der Menschen können sie nicht aufhalten. Dazu ist es zu spät. Warum das alles? Bloß wegen einem bisschen Geld und ein wenig Macht? Die meisten Politiker haben ihre Schäfchen doch bereits getrocknet, ihnen passiert nichts. Wir steuern auf einen Krieg zu, werden von ihm überrollt. Entweder man macht mit, oder man geht zugrunde. Unsere Kanzlerin hat versucht gegen zu steuern, vergeblich. Donald Trump ist mächtiger als man glaubt. Ich finde es traurig, dass Trump so viele Anhänger hat und nicht um seinen Posten fürchten muss weil ein paar Amerikaner gegen ihn sind. Trump steuert bereits die deutsche Politik. Da hast Du Deine " keine Kraft zu mutigen Entscheidungen mehr haben, keine wegweisenden Impulse mehr setzen, die Menschen nicht mehr mitreißen" Politik, fred. Deutschland hat damals den Krieg verloren, dafür büßen wir immer noch.

RosaKleid


like gefiel durch: cassandre, karsten44

gender Lisa
admin admin
Lisa
time Gepostet am 2019.11.06, 11:28 Uhr

Isle, dein  Post wurde vom Team abgelehnt

Gründe:  1. Thema verfehlt              
                2. Wir wollen hier keine AFD Propaganda 

Ich werde dir aber trotzdem mal antworten.
Du schreibst, Man will verhindern, dass wir Deutschen endlich wieder zusammenhalten, Man will uns weismachen, dass dieses Land
irgendwann nicht mehr existieren wird.

Wer will verhindern oder uns was weis machen ? Isle, ich nutze meinen Kopf nicht nur zum Haare schneiden , bilde mir immer eine eigene
Meinung und plappere nicht alles nach, was mir andere erzählen.

Du schreibst, du hättest gerne das Deutschland zurück, indem wir einst sicher und gerne lebten.
Was war denn das für ein Deutschland ? Hast du denn damals schon gelebt ?
Isle, du hast mal geschrieben, du hättest ein eigenes Haus, welches du vermietet hast. Du hast ein Auto, du hast ein Motorrad, du hast Arbeit und dadurch auch ein geregeltes Einkommen. Was willst du denn noch ? Ein eigenes Flugzeug ??
Deinen Hass auf Ausländer kann ich nicht nachvollziehen, du bist ja selbst mit einer Ausländerin verheiratet.

In einer Beziehung gebe ich Rosa Kleid recht. Man kann nicht alle Ausländer über einen Kamm scheren.
Ich hab einen Bekannten beim BKA, ich kann dir mal Daten geben von Verbrechen
welche nur von Deutschen begangen werden, da geht dir der Hut hoch, alleine Kindesmisshandlungen oder Gewalt in der Ehe, für mich unvorstellbar.

Noch was zur Frau Merkel. Mal abgesehen von dieser Migrationsache macht sie einen guten Job, meine Meinung. Sie wird nicht umsonst
als mächtigste Frau Europas bezeichnet. Welcher Politiker wäre ihr ebenwürdig ?? Ich denke keiner.



time Gepostet am 2019.11.06, 17:38 Uhr

In jeden Land  gibt  es  mal  schlechte  Menschen und aber auch gute Menschen....Die Frage ist aber , wie man mit umgehen soll..Leider werden oft auch gute Menschen mit ins Böse reingezogen..Wo ich wohne  gibt es viele Menschen,die ich  kenne  und mit denen gut klar komme.Es sind  auch  welche dabei,die gegen Regeln verstoßen...So ist es aber überall.Es gibt soviele Orte  hier  die schön sind , und es gibt aber  auch Orte  die nicht so toll sind..Verschiedene  Kulturen brallen zusammen,mit dem man versuchen soll,umzugehen...Auf der Welt passiert schon genug schlimmes.Man streitet schon wegen kleinigkeiten leider.Man ist mit vielen sachen nicht zu frieden,und das führt oft zu Chaos..Man könnte gemeinsam versuchen ,kleine Dinge zuändern..Man könnte versuchen,mit fremden Kulturen umzugehen,und wir müßen Lernen,mit kleinen schritten aufeinander zugehen..Was mir sehr wichtig ist,das wir untereinander egal woher Frieden schließen können.
So wie es in moment um uns alle steht ,kann es nicht weiter gehen.Wenn wir wie bisher so weiter machen,stehen wir wirklich kurz davo zum 3 ten Weltkrieg.Es ist leider die Wahrheit.Und Ehrlich gesagt ,möchte denn keiner von uns haben ...Ich bin z.b. jemand ,der sehr gerne mit anderen Menschen redet,teilt ,und Freundschaften schließt.Das sind ganz wichtige Punkte für mich in dieser Zeit.Kriege,Gewalt und so weiter,haben bei mir kleinen Platz,dabei ist es aber immer um mich,durch lesen und  durch hören,bekomme ichs ja immer mit was so los ist...Was jetzt wirklich für uns alle gilt ist, Frieden zuschließen...Das ist meine Meinung ,die ich mir in moment Bilde ...

L.G. Regenbogen  Fee


like gefiel durch: karsten44, Lisa, Savannah

gender isle of man
senior senior
isle of man
time Gepostet am 2019.11.06, 17:58 Uhr

Warum darf ich mich nicht verteidigen. 


like gefiel durch: fred, Prince of Race

gender Lisa
admin admin
Lisa
time Gepostet am 2019.11.07, 08:59 Uhr

isle, klar darfst du dich verteidigen, aber sachlich bitte und beim thema bleiben !


Seite 1 2 >>

neue Antwort

Sie müssen sich registrieren oder anmelden - klicken für Login