Forum vom Cleef Chat

neuer thema NEUES THEMA

Beleidigungen am ar.sch vorbei

gender icon dark
crown crown
dark
time Gepostet am 2020.01.12, 19:19 Uhr          chart 512 Besuche

Hey alle zusammen.. Also aufgrund beleidigungen und Streitereien hier im chat, habe ich jetzt ma dieses Thema auf gemacht.. 

Nehmt keine Kritik von jemandem an von dem ihr ihn nicht auch von euch aus um Rat fragen würdet.. Das heißt nehmt euch die beleidigende Worte nicht zu herzen sondern lasst sie euch vielmehr am ar.sch vorbei gehen.. denn viele vergessen das wir selbst es in der Hand haben ob wir die beleidigung einfach annehmen und uns dann schlecht fühlen oder ob wir uns dazu entscheiden es nicht anzunehmen und es an uns abprallen zu lassen..  

Lasst euch nicht runter ziehen von irgendwelchen usern die euch fallen sehen wollen, denn die jenigen die euch gern fallen sehen wollen, liegen mit ihrer fresse meist schon längst im dreck...

In dem sinne.., Lebt euer Leben, bleibt euch treu und seit so wie ihr seit, denn das macht euch aus, lasst euch da nicht rein reden von I welchen leuten.. wink 



gender RosaKleid
crown crown
RosaKleid
time Gepostet am 2020.01.12, 23:16 Uhr

Das hier ist nur ein Chat. Wer hier beleidigt, hat sonst nichts anderes zu tun. Das hat fast nie etwas mit der Person zu tun, die beleidigt wird, sondern eher damit, dass demjenigen, der beleidigt, Hirnmasse fehlt. 

Ich wünsche allen Lesern eine gute Zeit.

RosaKleid



gender Deleted-User

time Gepostet am 2020.01.13, 19:18 Uhr

@dark
<i>Nehmt keine Kritik von jemandem an von dem ihr ....</i>
Wohin soll das den führen? Bekanntlich nimmt jeder nur Freunde an, die seiner Meinung sind, seine
Charaktäre hat, seine Vorlieben etc. . Das ist gänzlich gegen jede Natur, denn Gegensätze ziehen sich an.
Ich bin der gegenteiligen Meinung, nehmt alle Meinungen an, filtert sie und wertet sie aus.
Danach kann man sie kategorisieren, aber nicht vorher. Von Gleichgesinnten lernt man nichts,
verbessert man sich nicht, im Gegenteil, man verharrt auf Meinungen und lässt keine andere Meinung zu.
Verhindert Austausch von Intelligenz. Warum entstehen denn Beleidigungen? Alles hat einen Grund.
Ich würde eher entscheiden, was wird dir vorgeworfen, von wem, und aus welchem Zusammenhang?
Danach kannst du es dann einordnen. Wenn man sich verschliesst gegenüber Opponenten wird es immer
Kriege geben. Wenn man sich nicht selber hinterfragt, leidet man am Königssyndrom das alles ausblendet.
Nach richtiger Analyse kann man immer noch entscheiden, in welchem Papierkorb. smile
Man wächst schneller und höher aus Gegnern und nicht aus Opportunisten.


like Noch kein Gefallt

gender pucki
gast gast
pucki
time Gepostet am 2020.01.14, 03:00 Uhr

@zunächst in eigener Sache
vor Kurzem kam eine junge Dame ins Cafe Ole, wo ich mit 4 weiteren Usern weilte.
Sie fragte sinngemäß: "wieso schreibt ihr denn mit Pucki?!?"
Also ich sie fragte, was denn daran so schlimm sei, mit mir zu schreiben kam nur ein: "du bist halt doof!" (o.ä.)
Ich nahm das zunächst als die einleitende Zusammenfassung dessen, was nun als konstruktive Kritik kommen sollte, und "lauschte" gespannt.
War aber leider Fehlanzeige - da kam nix mehr. Und somit blieb diese, ansonsten vielversprechende Phrase das, was es wohl von vorne herein sein sollte, eine Beleidigung. 
Nun weiß ich aber, wie alt diese Dame ist - (ich könnte fast ihr Opa sein) - und das schwächt diese Beleidigung ab bis hin zur Bedeutungslosigkeit. Rückennummer merken, und das war's.

@Fairbrequaz, Dir muß ich widersprechen, auch wenn ich dadurch vom Thema abweiche: Du schreibst, daß Gegensätze sich anziehen und das sei natürlich.
Ich sage: das ist es nicht. Im Gegenteil: "Gleiches und Gleiches gesellt sich gerne" heißt das, den Nagel auf den Kopf treffende alte, deutsche Sprichwort. Es ist sogar ein Naturgesetz, denn es ist die Grundvoraussetzung für die Artenvielfalt auf diesem Planeten.
Muß ich das näher erläutern? Sprecht mich an, wem das nicht einleuchtet.

Gegensätze zeihen sich an ist eine von vielen ungeistigen Ergüssen der 68er, die die Realität auf den Kopf stellen. Ihre Jünger rufen heute beispielsweise "Bunt statt braun"!

Machen wir doch mal ein Experiment. Nehmt ein Blatt Papier, und in eine Hand so viele Buntstifte, wie ihr halten könnt. Nun malt mal kreuz und quer mit allen Stiften gleichzeitig auf eurem Papier. Nach einiger Zeit wird das Gekrakel, in dem sich alle Farben gemischt haben zu einem undefinierbaren braun.
Nun nehmt ein neues Blatt und teilt es durch Grenzen in so viele Bereiche ein, wie ihr Buntstifte habt. Dann malt ihr jeden Bereich mit einer einzigen Farbe aus. Was erhalten wir dann? Ein buntes Blatt Papier.

so, keine Lust mehr, muß Tennis gucken.



gender Deleted-User

time Gepostet am 2020.01.14, 11:40 Uhr

Hallo @pucki
was soll denn dieser Blödsinn mit den Buntstiften? das passt wirklich nicht.
Und warum behauptest du dass ich lüge? Schaue bitte in diverse Fach-Bücher
über anhtroprogene Aussagen über den Menschen, bzw über die Pflanzenart und Tierwelt.
Es gibt dazu sehr differenzierte Bücher zb über Inzucht usw.. Dann musst du dich aber mit den Genen auskennen.
Nur Gegensätze ziehen sich an, wie du selber bestätigst. Gleich und gleich gesellt sich gern,
ist ein Gesellschaftsspruch, der gilt aber nicht für die menschliche oder Artenvielfalt auf Erden.
Es gibt sogar wissenschaftliche Untersuchungen dass "gleiche" Arten aussterben, es bedarf den
Unterschied. Siehe dazu auch Ch. Darwin. Und zum Schluss stimme ich dir in vielen Dingen zu, was die ausgeartet
bei den 68ern ist. Aber du vermischt scheinbar gern Äpfel mit Birnen. Nimm mal einen Magneten,
gleich und gleich stossen sich ab!


like Noch kein Gefallt

gender DarkPrincess
active active
DarkPrincess
time Gepostet am 2020.01.15, 20:16 Uhr

Dark ich versteh was du meinst geb dir im Grunde recht aber wen es fadt jeden Tag so ist wie in meinem Fall wie du schon mit bekommen hast dann prallt es irgend wann nicht mehr ab in liebe dein darkpri.


like gefiel durch: Aksuamun, dark, Kleene, Lisa, Zorro

gender dark
crown crown
dark
time Gepostet am 2020.01.15, 22:07 Uhr

Hi DarkPrincess,

Das liegt vermutlich dann daran weil dir oft jemand einreden möchte dass du schlecht bist oder sonnst was. Aber das bist du nicht, das hast du vllt nur kurze Zeit von dir selbst gedacht weil du anfings es zu glauben. Du bist gut so wie du bist und auf deine eigene Art und Weise einzigartig.  

Glaube diese Energie fresser nicht länger denn sie haben nur ein ziel das du dich schlecht fühlst und wenn du anfängst an dir zu zweifeln, waren sie erfolgreich 



neue Antwort

Sie müssen sich registrieren oder anmelden - klicken für Login