Forum vom Cleef Chat

neuer thema NEUES THEMA

Wo gehts hin mit unserer Welt?

gender icon Aksuamun
schmod schmod
Aksuamun
time Gepostet am 2020.04.22, 14:30 Uhr          chart 319 Besuche

Hallöle zusammen...

Wenn ich mir die Prognosen so ansehe-schon allein von Berufswegen,wie die Vorhersagen der Wirtschafts-Vorrausdenker so aussieht,dann siehts düster aus.

Seit Wochen nun haben wir ein Szenario,was man bisher eher aus Endzeitfilmen kennt.Menschenleere Strassen,kaum Betrieb.Niemand unterwegs.
Da fehlen jetzt nur noch ein paar Zombies die irgendwo rausgekrochen kommen und der Film iss im Kasten...smile
Ich war neulich mal in Hamburg,wenn ich sonst..vor einigen Monaten z.b. mal da war..ohne Stau-- ging nichts.--Neulich..da hätte ich mit einem Sattelzug durch die Reeperbahn fahren können..Kein Mensch unterwegs..Eine paar Autos parkten vor den Läden,wo sonst die Hölle tobte.
Ich bin einmal über die Reeperbahn gefahren und hab vielleicht 8 Menschen unterwegs gehen sehen.Vor lauter geschlossenen Läden. Echte Endzeitstimmung herrschte da.Ich war froh als ich wieder auf der Piste Richtung Heimat war.
Aber zurück zu der augenblicklichen Lage...Was mich besonders erstaunt ,wie durch die "Seuche" -die Bevölkerung in diesem Maßstab sich einig ist.Es ist doch echt erstaunlich,das sich zu 95 % der Menschen sich an die Vorgaben halten.Da sieht man wieviel Angst der Virus-wenns denn einer ist,..bei den Menschen auslöst.

Was allerdings bei vielen Betrieben-allen voran den Gastronomiebetrieben und Veranstaltungs-Betrieben den Ruin bedeuten kann..Einbußen um 50 -xxx% kann sich auf Dauer keine Firma leisten.Die angeblichen Staatlichen Hilfen...die kannst auch komplett vergessen.Das reicht vorn und hinten nicht.Für diese Betriebe sieht es übel aus ,-wenn da nicht bald mal eine Lockerung stattfindet..Aber sollte man das riskieren--so wie in Schweden?wo  die Infektionsrate durch die lockere Handhabung doppelt so hoch ist wie bei uns?..Wohl zu überlegen...

Was meint ihr,sollte man die Lockerung anstreben um vielen Betrieben und somit Arbeitgebern..die ja auch eure Zukunft,eure Existenz(in vielen Fällen zumindest) bedeuten-wieder Aufschwung zu geben,oder so weitermachen und hoffen...und beten?
Das wars...
Aksu



gender Garibaldi
smod smod
Garibaldi
time Gepostet am 2020.04.22, 18:14 Uhr

Hallo Aksu,
meine befurlichen Tätigkeiten ruhen zur Zeit zu 100 %. Die schließung wirde bei uns auf Ende Oktober verlängert in meiner Branche. Da gehen Millionen verloren. Und sehr viele Existenzen sind auf Dauer kaputt. Ich bin gerade in der Phase, wo meine Rente bald beginnt in allen Teilen, ich aber noch selbständig weiter was machen könnte. Dies scheint mir jedoch verwehrt. Ob es nochmals umzudrehen geht, weiß ich nicht. Denn diese Branche baut nachher niemand mehr auf, sollte es bis 2022 dauern. andererseits gibt es in meinen Augen aber keine Alternative dazu. Nicht ohne mein eigenens Leben zu riskieren und das werde ich nicht auf mich nehmen.



neue Antwort

Sie müssen sich registrieren oder anmelden - klicken für Login