Forum vom Cleef Chat

neuer thema NEUES THEMA

Cleef Song

time Gepostet am 2020.08.24, 12:03 Uhr          chart 973 Besuche

Da ich mitbekommen habe, dass es im Chat doch einige Musikschaffende gibt, wollte ich einfach mal nachfragen, ob es Chatter gibt, evtl. Aufnahmemöglichkeiten
haben und wir vlt. kooperativ n Chat Song machen könnten, heisst, jeder nimmt seine Rohspuren auf, schickt sie mir zu und ich mische es dann zusammen.
Vlt. kommt ja was interessantes bei raus. Details (Style etc.) müsste man noch abklären. 

Wenn eine/r mitmachen will dann einfach hier reagieren. Für n weitergehendes Projekt gibts dann meine Mail Addi usw.

Liebe Grüße



gender sternentänzerin
beginner beginner
sternentänzerin
time Gepostet am 2020.08.24, 14:11 Uhr

Also ich finde die idee gut aber wie hast du dir das denn.alles so vorgestehlt ich meine du müsstest dann ja auch oder wir müssten dann ja auch unsere Privaten daten rausgeben genau das was nicht so eine gute idee ist und glaubst du man kann einen ganzen song kreiren über fern ohne das man sich trifft und das besprechen tut und so ? Ich denke das , das nicht klappen wird und was passiert am ende mit dem Song ? wird der als Werbung bei YouTube reingestellt ? 
Sterni 



time Gepostet am 2020.08.24, 14:36 Uhr

Hallo Sterni,
danke für Deine Fragen wink Es ging mir zuerst einmal darum abzuklären, ob generell ein Interesse besteht. Natürlich muß man in dem Zusammenhang kommunizieren und da soll und wird kaum Der chartbreaker bei rauskommen. Ich würde in dem Fall eine neue Email-Addi anlegen über die wir schreiben können. Erstmal muß so etwas anlaufen. Ein denkbares Szenario wäre z. B., daß ich einfach ein paar "Ideen" von mir auf Google Drive hochlade, die die Leutchen checken können und vlt. fällt ihnen dazu was nettes ein (Instrumenten Parts/Texte usw.) Ein kommerzielles Interesse von wegen Werbung, Verkauf und weiteres steht auf gar keinen Fall im Raum! Kann ja auch in die Hose gehen und nix bei rauskommen; davon gehe ich aber nicht aus, sonst hätte ich erst gar nicht nachgefragt. Die Gradwanderung ist hierbei nur etwas gemeinsam auf die Beine zu stellen ohne das hieraus die Anonymität und natürlich auch Persönlichkeitsrechte offen gelegt oder gar gefährdet werden würden. Man sollte das als challenge sehen und letztlich haben ja schon einige ihren Stuff hochgeladen und gepostet.



neue Antwort

Sie müssen sich registrieren oder anmelden - klicken für Login