Forum vom Cleef Chat

neuer thema NEUES THEMA

Weltenkinder und andere Poesie...

time Gepostet am 2017.03.07, 11:11 Uhr          chart 1655 Besuche

Hallo Ihr Lieben!
Mit diesem neuen Thema möchte ich gerne auch eure Poesie lesen! Holt eure Verse aus den Schubladen und Schränken, bevor sie völlig verstauben.
Oder setzt euch hin und versucht mal selber etwas mit
"Blatt und Feder" zu bewerkstelligen. Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt!
Auch ich werde in Zukunft, hier immer wieder eines meiner "gesammelten Werke" veröffentlichen. Denn auch ich finde, nur für die Schublade habe ich meine gereimten Worte nicht zusammengefügt!
Lob und auch Kritik ist erwünscht!
Ich hoffe auf einen angeregten Austausch :-)

Weltenkind
Lauf geschwind, lauf geschwind,
Heut!
Du armes Weltenkind!
Weil die Hektik,
deine Mutter,
und der Stress,
Vater sind!
Halt die Norm, blick nach vorn,
weil Heut Leistung nur zählt,
keine Schwäche!
Kein Gefühl!
Schlechte Zeit ausgewählt!

Gib dich her, müh dich mehr,
und verschenk deine Zeit!
Meine die, die du Kind,
und sich kurz dir nur zeigt!

Weltenkind hat's Heut schwer,
weil zum Träumen nicht's bleibt,
weil es büffelt und paukt,
endlos rechnet und schreibt!
Hat im Gras nie gespielt, nie im Sande gehockt!
War steht's brav, niemals wild, keine Streiche verbockt!
Dafür dann täglich ran, immer mehr wird verlangt,
so bekommt Keiner mit,
wie das Weltenkind wankt!

Wie die Seele sich quält,
Kinderherz bald zu Stein,
so wird's Weltenkind 
niemals,
ein Kind richtig sein!

Lauf geschwind, 
lauf geschwind,
Heut,
du armes Weltenkind!
Weil die Hektik deine Mutter,
und der Stress,
Vater sind!



gender Gartenschuhe
active active
Gartenschuhe
time Gepostet am 2017.08.07, 00:45 Uhr

Reisse den Faden
der Freundschaft
niemals entzwei
ein Knoten
bleibt immer
dabei.

Das hat meine Oma immer zu mir gesagt.
Stimmt wohl, bisher habe ich noch nie einen Gaden zerissen.


like Noch kein Gefallt
<< 1 2 Seite 3

neue Antwort

Sie müssen sich registrieren oder anmelden - klicken für Login