Forum vom Cleef Chat

neuer thema NEUES THEMA

Erotik im Alltag

gender icon Lisa
admin admin
Lisa
time Gepostet am 2018.08.10, 10:41 Uhr          chart 1170 Besuche

Erotik gehört ins Schlafzimmer! Darüber reden? Bloß nicht.So war die Haltung noch vor wenigen Jahrzehnten. Das hat sich dramatisch verändert.
Erotik spielt in der heutigen Zeit eine große Rolle und umfasst dabei zahlreiche Facetten. Zeitschriften und das Fernsehen berichten regelmäßig
über Neuerungen. Es gibt zahlreiche Bücher – ja, sogar Bestseller – die sich
mit dem Thema befassen. Erotikspielzeug gewinnt immer mehr an Beliebtheit.
Nicht nur für Frauen, auch für Männer gibt es immer mehr zu entdecken und dabei
verschiedene Möglichkeiten wie man an die Sache heran treten kann.

Ich will jetzt damit sagen, für mich ist das ok wenn hier nach 22Uhr lustige erotische Bildchen oder Smileys gepostet werden. Allerdings gibt es hier auch ein paar verklemmte User, die damit ein Problem haben.Denen würde ich raten den Chat 22 Uhr zu verlassen oder sich einen Kinder-Chat zu suchen, Bilderbuch und Glas Milch nicht vergessen.

 



gender Lisa
admin admin
Lisa
time Gepostet am 2018.08.11, 17:07 Uhr

Dark, ich hab mir mal die arbeit gemacht und das wort Verklemmt gegoogelt

Verklemmt ist eine Frau, wenn sie

- sich ungern nackt zeigt
- nur Sex im Dunkeln will
- keinen Oralsex will
- nur die Missionarstellung will
- nur steif rumliegt und ihn arbeiten lässt
- nicht über Sex reden möchte
- ihre Wünsche nicht äußert / keine Fantasien hat / Fantasien des Mannes pervers findet
- nicht (auch mal verbal) deutlich macht, dass sie Lust hat
- keinen spontanen Sex möchte, sondern bitte immer nur Mittwochs und Sonntags um 21:00
- über kleine Bettpannen nicht einfach locker lachen kann
- Sex generell unhygienisch findet (Panik vor Sperma auf den Laken / sofort danach duschen etc)

ich finde schon, dass solche user die sich hier über erotische bildchen und smileys aufregen verklemmt sind.

also ich kann von mir behaupten, ich bin nicht verklemmt
was über verklemmte männer folgt im nächsten teil



gender fred
active active
fred
time Gepostet am 2018.08.11, 23:54 Uhr

Lisa,

ob du verklemmt bist, würde ich gerne überprüfen. 
Danach bilde ich meine Meinung darüber. 
Wird bestimmt lustig.


like gefiel durch: Lisa

gender Lisa
admin admin
Lisa
time Gepostet am 2018.08.12, 11:32 Uhr

Fred, ich hab da kein problem damit, hauptsache bei dir klemmt nichts

Nun zu den verklemmten herren der schöpfung.

Verklemmtheit beim Mann stehen in Zeiten gestählter Körper, die einen von den Magazin-Covern der Sportillustrierten anlachen, genauso an
der Tagesordnung wie entsprechende Unsicherheiten beim anderen
Geschlecht. Besonders häufig anzutreffen ist die Mythenbildung rund um
die Länge des Gliedes, die angeblich über Sein oder Nichtsein im Bett
entscheiden soll.

Grundsätzlich lässt sich feststellen, dass der Mann mehr Formen von sexuellen Komplexen hegt als die Damen der Schöpfung. Der wohl
berühmteste Irrglaube dreht sich rund um die Länge des Glieds: „Size
does matter“ lautet ein bekannter, englischsprachiger Ausspruch – „Die
Länge macht’s aus“. Der deutsche Durchschnittspenis misst im erigierten
Zustand in etwa 14 Zentimeter. Geht man beispielsweise in Richtung
Asien, reduziert sich die Angabe stellenweise auf zehn Zentimeter. Heißt
es infolgedessen, dass asiatische Frauen minderwertiger befriedigt
werden als die europäische Durchschnittsfrau? So einfach ist die
Rechnung ganz sicher nicht. Fest steht, dass es keine wissenschaftlich
belegte Kausalität zwischen Penislänge und Dauer oder „Qualität“ des
Beischlafs gibt.

Das Phänomen der sexuellen Verklemmtheit ist bei Männern ebenfalls sehr häufig anzutreffen. Dahinter verbirgt sich ein wahres Sammelsurium aus
Unsicherheiten und Komplexen, die den jeweiligen Mann im Auge der Frau
als „Muttersöhnchen“ erscheinen lassen. Die Gründe für dieser Art von Verklemmtheit sind vielseitiger Natur: So kann eine sehr strenge Erziehung
schuld sein, aber auch negative Erfahrungen mit dem anderen Geschlecht
während der jungen Jahre. Viele Männer schaffen es nicht, diese
Belastungen gegen Ende der Schulzeit abzuschütteln und kämpfen ein Leben
lang mit Komplexen, die sexuelle Bindungen deutlich erschweren.

also, das ist alles nicht auf meinem mist gewachsen, ich hab nur gegoogelt


die herren der schöpfung können sich jetzt äußern, wenn sie sich trauen und nicht verklemmt sind.



gender Ben36
special special
Ben36
time Gepostet am 2018.08.12, 14:19 Uhr

Erotik gehört mittlerweile zu unserem Alltag aber das ist okay wenn man sich an gewisse Regeln hält denke ich und mal ein zweideutiger Spruch kann oft etwas auflockern aber es gibt Grenzen die man einhalten sollte 



gender Aquarius
smod smod
Aquarius
time Gepostet am 2018.08.13, 13:42 Uhr

Ehrlich gesagt versteh ich nicht was dann einige hier machen nach 22 Uhr wenns denn etwas freizügiger zugeht hier.Erotik gehört zum Mensch dazu .Sollen doch die jenigen denn einfach wegbleiben wenns denen nicht passt und nicht rumheulen.Manchmal kommt man sich hier vor wie im Kindergarten ..meine Meinung..

in diesem Sinne...



gender bluesky
gast gast
bluesky
time Gepostet am 2018.08.21, 17:12 Uhr

Ich mag Erotik !!!
Ich verstehe hier manche eh nicht , das man sich immer aufregen muss , wegen ein paar erotische Smilies , im realem Leben legt man den jenigen gleich flach ohne Smilies *gg*,
nein ganz ehrlich aber Erotik gehört nun mal zum Leben dazu und die , die es nicht mögen , müssen ja nicht mitmachen , können sich ja zurück ziehen und den Usern , die es gerne ausleben ihren spass lassen so sehe ich das
mfg bluesky  


like gefiel durch: Stephie

gender aimante
senior senior
aimante
time Gepostet am 2018.08.23, 10:14 Uhr

Hallo also erotik gehört doch dazu oder wenn es nicht billig ist und wenn es beide wollen dann sollen sie das machen egal ob M und W oder M und M oder W und W ganz egal aber es sollte sich immer auf Gegenseitigkeit beziehen 


like gefiel durch: bluesky, Lisa
<< 1 Seite 2

neue Antwort

Sie müssen sich registrieren oder anmelden - klicken für Login