Forum vom Cleef Chat

neuer thema NEUES THEMA

Der Rücktritt

gender icon fred
active active
fred
time Gepostet am 2018.10.30, 01:54 Uhr          chart 172 Besuche

Schon lange war er fällig, der Rücktritt. Wie machthungrig muss man sein, wenn man sich 18 Jahre an den Parteivorsitz klammert? In dieser Zeit hat sie alle
möglichen Konkurrenten "totgebissen". Jetzt wird sie eine Gejagte sein. Kein Jahr wird es dauern, und sie wird (muss) ihren zweiten Rücktritt verkünden.

Politische Macht darf immer nur Macht auf Zeit sein. Diese Zeit ist schon lange überschritten. Eine Wiederwahl sollte nur möglich sein, sonst führt Macht zu
Machtmissbrauch. Die Vergangenheit und die Gegenwart hat es gezeigt. Ohne Parlamentsbeschluss hat sie das Land mit Millionen fremder Völker "geflutet".

Legt man ihr Wirken auf die Waagschale, so neigt sich diese in den Negativbereich.

Jeder ist ersetzbar, auch sie. Die Friedhöfe sind voll von Verstorbenen, die zu Lebzeiten meinten, sie wären nicht ersetzbar. 



gender Freitag
active active
Freitag
time Gepostet am 2018.10.30, 11:45 Uhr

Sehr weise Worte, danke dir, lieber fred.
Sie müsste jetzt eigentlich konsequent sein, da sie ja immer den Parteivorsitz mit dem Kanzleramt verbunden hat.
Wahrscheinlich nimmt sie sich aber Konrad Adenauers Zitat zu Herzen, der mal sagte: "Was schert mich mein Geschwätz von gestern!"


like gefiel durch: alter_Fuchs

gender Freitag
active active
Freitag
time Gepostet am 2018.10.30, 12:14 Uhr

Ich würde mich diebisch freuen, wenn Friedrich Merz Vorsitzender werden würde. Er denkt ja über eine Kandidatur ernsthaft nach.
Dann hätte "Mutti" aber ganz schlechte Karten, Merz ist nämlich auch einer, den sie eliminiert hatte.


like gefiel durch: alter_Fuchs, Sissi

neue Antwort

Sie müssen sich registrieren oder anmelden - klicken für Login