Forum vom Cleef Chat

neuer thema NEUES THEMA

Spirituelle wohnungs Reinigung

gender icon -NETTY-
smodb smodb
-NETTY-
time Gepostet am 2023.09.26, 13:58 Uhr          chart 22 Besuche

In regelmäßigen abständen mache ich bei mir zuhause eine Spirituelle Reinigung einfach um Negative Energien und unerwünschten Stimmungen zu vertreiben.
 Manchmal werde ich gefragt ob ich das wo anders auch machen kann , zum Beispiel wenn jemand in eine neue Wohnung zieht oder ein neues Büro .
ich Mache das gerne und danach fühlt man die Positive Schwingung .
So eine Reinigung sieht folgendermaßen aus: in einer neuen Wohnung , darf nichts altes mehr drin sein dann mit Salbei ausräuchern dabei beten (z.B. Das Vaterunser) oder ein anderes Gebet sprechen und nur gutes rein lassen Freude Gesundheit Heiterkeit Lachen . dann mit einem neu gekauften Besen symbolisch alles Rausfegen , während der Reinigung sollten alle Fenster Offen sein damit die negativen Energien raus können.
Um seine Wohnung "Rein" zu halten sollte man z.B alles was neu da rein kommt Reinigen ob gekauft oder Geschenkt alt neu egal und man sollte mit pflanzen und man sollte Kristall Steine zuhause haben .
Kaputte Gegenstände sollten entsorgt oder repariert werden, im Schlafzimmer sollten keine Spiegel sein und kein Fernseher wenn doch sollten die abgedeckt werden, so mach ich das und fühle mich damit sehr Wohl , wenn jemand fragen hat nur zu ich würde mich riesig freuen 


Link kopieren
like gefiel durch: Bilchen, Buzlumbe, Usuri, Vampi, white

gender Bilchen
senior senior
Bilchen
time Gepostet am 2023.09.26, 23:27 Uhr

Hab ich schon im TV gesehen .... Ob es etwas bringt, ich weiss es nicht. Wir haben ein altes (erste Bauabschnitte sind noch vor dem letzten Krieg, aber nur Fundament) Haus, an dem immer angebaut wurde und später wurde noch ein Haus daran gebaut. 
Jetzt haben wir es, innen wie außen, auch renoviert und sehr viel umgebaut.
Aber von negativen Energien oder so ist da nix zu spüren, kann sein das es an mir liegt: Ich scheuche die schon so raus - Im Gegenteil, ich mag es wenn etwas älteres auch bleibt, vorausgesetzt es ist nix böses.
Früher, als wir noch bei Mama & Papa gewohnt haben hätte so etwas eher sein können. Dort sind Teile am Hof und Scheunen die um 400 Jahre alt sind plus einer alten Burgruine die über 700 Jahre alt ist. 


Link kopieren
like gefiel durch: -NETTY-, Usuri, Vampi, white

gender white
senior senior
white
time Gepostet am 2023.09.27, 07:12 Uhr

liebe Bilchen ob alt oder neu Negative Energien können überall sein , merkt man schon wenn Wut, Traurigkeit , Kraftlosigkeit ,auch Krankheit auftauchen , ich Kenne ein Paar Leute die sind in eine neue Wohnung gezogen und ab dann ging es nur noch bergab Finanziell , Streit usw weil die Menschen die zuvor da wohnten nur gestritten Haben war Böse, und nach der Reinigung wurde es um 100 Prozent besser. Die Spirituelle Reinigung kann man auch am Mensch oder Tier machen um Negaative Energien zu vertreiben


Link kopieren
like gefiel durch: -NETTY-, Bilchen, Usuri, Vampi

gender Bilchen
senior senior
Bilchen
time Gepostet am 2023.09.27, 14:51 Uhr

Ja, kann sein @white ..... Aber ich meine jetzt los rennen und in jedem dritten Haus so etwas vermuten oder gar wirklich dran glauben, wäre für mich übertrieben.
Es kommt auch viel darauf an wie man etwas sieht - siehe Talismann & Co. Glaubt man daran schreibt man Glück dann dem zu. Und genauso wird es mit "Geistern" oder Energien  sein. Der Mensch wird immer glauben an was Er glauben will.

Hier in der Uni, in der Stadt, wird sogar so etwas studiert. Und die fahren echt raus, wie die "Ghostbusters", und untersuchen "komische Dinge" oder Vermutungen und Unerklärliches. Aber einer der uns das mal erzählte und dabei ist meinte sein Job besteht zu mind 99,9% daraus für Leute etwas zu erklären was Sie sich nicht erklären können und etwas Paranormales dahinter vermuten. 
Als Thema selbst ist das schon interessant, wir schauen selbst gern "Mystery" auf TLC, wobei dort auch vieles wiederholt wird und Dinge die schon lange vorher erklärt wurden noch als Mystery gezeigt wird. 

Für mich gilt: Wenn es Energien gibt, dann können die nur gut sein. Sollte ich also wirklich mal Tagträume hab dann sind das auch oft Erinnerungen wie mir Papa oder sogar Opa was gezeigt, uraltes Werkzeug oder so. Das ist dann aber auch zu 100% positiv.


Link kopieren
like gefiel durch: -NETTY-, Usuri, Vampi, white

gender Lioness
gast gast
Lioness
time Gepostet am 2023.09.27, 21:30 Uhr

Ich halte davon viel, ich mache es gerne und ich reinigte auch schon Schmuck in einer Vollondnacht in einer Feuerschale am See, tatsächlich gefühlt, 10 kg leichter♥
Obs nun mein Glaube war oder was anderes, mir egal.
Es tut einem selber gut.


Link kopieren
like gefiel durch: -NETTY-, Bilchen, Usuri, Vampi, white

gender Shadow Moon
majestry majestry
Shadow Moon
time Gepostet am 2023.09.29, 13:12 Uhr

Na ja Mädels. Ich halt mich raus, denn an negative Energien vertreiben im Haus, da glaub ich nicht.
Wenn es eine Störung gibt durch irgendeine Energieform durch physikalische oder biologische gegebene Gesetzmäßigkeiten, so wird sie auch dann nicht sich vertreiben lassen. Er sei denn man kann sie dingfest machen und was tun dagegen.


Link kopieren
like gefiel durch: Lisa, Usuri, Vampi

neue Antwort

Sie müssen sich registrieren oder anmelden - klicken für Login