Forum vom Cleef Chat

neuer thema NEUES THEMA

Mehrstaatlichkeit

gender icon heiner
user user
heiner
time Gepostet am 2023.11.17, 18:52 Uhr          chart 31 Besuche

Wer Mehrstaatlichkeit will, muss sich nicht wundern, wenn sich die Menschen den Heimatländern ihrer Eltern und Großeltern zugehörig fühlen.

Mehrstaatlichkeit fördert nicht die Integration, sondern verhindert sie. Die Menschen, die Neubürger, sind weiterhin mit dem Heimatland verbunden.
In diesen Tagen zeigt es sich deutlich.

Mit Recht kann Präsident Erdogan in Deutschland sagen: Meine lieben Bürger, denkt immer daran, dass ihr Türken seid.
Euer Herz hat immer für die Türkei 
zu schlagen

Quelle, Deutschlandfunk Wagener 11.01.1999


Link kopieren
like gefiel durch: -NETTY-, All-Fred, Mücke, jo_fitsch

gender Revival
active active
Revival
time Gepostet am 2023.11.18, 17:57 Uhr

Your heart will not go on 







Link kopieren
like gefiel durch: -NETTY-

gender Bilchen
senior senior
Bilchen
time Gepostet am 2023.11.18, 19:15 Uhr

Das polarisiert mir zu viel!


Link kopieren
like gefiel durch: Freundchen, Pinguin, Vampi

gender Lioness
gast gast
Lioness
time Gepostet am 2023.11.19, 20:38 Uhr

faszinierend, ein Zitat aus 1999 für 2023


Link kopieren
like gefiel durch: Bilchen, Lisa, Pinguin, Vampi

gender All-Fred
active active
All-Fred
time Gepostet am 2023.11.20, 04:07 Uhr

@Heiner, ich habe Dir ein „like“ gegeben, weil Du die Agressionen auf deutschen Straßen bei Demos gegen Israel thematisierst.
Allerdings spielt eine doppelte Staatsangehörigkeit dabei m.E. keine Rolle.
Alles basiert auf einer kulturellen religiösen Bindung zu den Palästinensern egal, wie viele Pässe jemand hat.
Man darf gespannt sein, was daraus noch wird, hier im Lande.


Link kopieren
like gefiel durch: -NETTY-

gender Bilchen
senior senior
Bilchen
time Gepostet am 2023.11.20, 08:38 Uhr

Übrigens: Was sollen sie auch sonst sein, als stolz auf ihre Herkunft?
Sind Deutsche nicht auch stolz auf ihre Geschichte (abgesehen von einigen Teilen?)?

Ich möchte nicht aus einem Land ausreisen (oder flüchten) müssen, aus welchen Gründen auch immer, das vorher mein Lebensmittelpunkt war und in dem ich gut und gerne evtl gelebt habe bis ich hier lande bei Menschen die mir als erstes die doppelte Staatsbürgerschaft, bzw meine Herkunft, vorwerfen!

Schon mal darüber nachgedacht das unser Land jungen Türken die doppelte Staatsangehörigkeit anbieten weil sie nur mit der türkischen ab einem bestimmten Alter in der Türkei zur Armee eingezogen werden können um dort gegen Syrien zu kämpfen? Und das diese Art der Staatsbürgerschaft das bei vielen verhindert, weil Sie mit deutschen Papieren "Nein" sagen können? 

Wie schon in nem anderen Thread gesagt: Wenn Ihr schon nur die Überschriften der BLÖDzeitung im Regal vom Discounter lest um das hier schlägerisch zu propagieren, dann kauft euch doch mal zu dritt oder so eine Zeitung (kost wahrscheinlich immerhin 1 Büchsenbier) und lest die Berichte komplett.


Link kopieren
like gefiel durch: -NETTY-, Freundchen, Lisa, Pinguin, Vampi

gender Lisa
admin admin
Lisa
time Gepostet am 2023.11.20, 11:46 Uhr

Bilchen , es sind ja keine drei, sind nur zwei, der eine liked ja sogar seine eigenen Posts mit seinem zeiten Nick weils kein anderer macht


Link kopieren
like gefiel durch: Bilchen, Freundchen, Vampi

gender heiner
user user
heiner
time Gepostet am 2023.11.20, 15:05 Uhr

Bilchen, deine obige Aussage ist falsch!!!



Wenn die jungen Türken mit doppelter Staatsbürgerschaft  in 
die Türkei reisen, sind sie nach internationalem Recht ausschließlich türkische Staatsbürger. Die deutsche Staatsbürgerschaft ruht dann.

Der türkische Staat kann so seine Bürger zum Wehrdienst
einziehen. Er würde gegen kein Recht verstoßen. 

Der deutsche Staat, die Bundesregierung,  kann bei der türkischen Regierug Bitten, bezogen auf die Doppeltstaatler, 
aussprechen, mehr aber auch nicht.

Informiere dich besser, bevor du schreibst.


Link kopieren
like gefiel durch: -NETTY-

gender Bilchen
senior senior
Bilchen
time Gepostet am 2023.11.20, 16:00 Uhr

heiner .....
und was ist wenn die hier geboren sind, weil die Eltern vor x Jahren hier zum Arbeiten hin sind?
Ganz Amiland ist voll mit Leuten die nur Amerikaner/innen sind, weil sie dort geboren sind - was ist also falsch an einer doppelten Staatsbürgerschaft?

Oder genauer gefragt: Was spricht dagegen? - Doch nicht etwa das sie uns evtl so hassen könnten das Sie lieber die türkische auswählen?


Link kopieren
like gefiel durch: Freundchen, Lisa, Pinguin, Vampi