Forum vom Cleef Chat

neuer thema NEUES THEMA

Nebenkostenprivileg. Infos

gender icon Buzlumbe
crown crown
Buzlumbe
time Gepostet am 2024.01.13, 21:11 Uhr          chart 19 Besuche

 Magenta TV, Apple TV usw .
Außerdem Nebenangebote wie;
RTL+, Netflix etc.die außerdem monatliche Kosten verursachen 
Ob über WLAN - Stick,oder mit dem Smart TV, eine Set - Top Box ist nicht erforderlich. Das Zauberwort heißt "Streaming."
Apps aus dem Store. ^ 
Bevor voreilig etwas abgeschlossen werden sollte hier meine Tipps für das beste was es auf dem heiß umkämpften Markt gibt! Made in Germany! ( Firmensitz) Die Entscheidung ist jedem Endkunden selbst überlassen. 🆗 Viel Spaß 




Die TKG-Novelle, eine Änderung im Telekommunikationsgesetz, hat bedeutende Auswirkungen auf die Umlagefähigkeit der Kosten für TV-Kabelanschlüsse und SAT-Anlagen. Früher konnten Vermieter die Kosten über Nebenkosten an Mieter weitergeben, doch diese Praxis, das Nebenkostenprivileg, ändert sich durch die TKG-Novelle.

Gemäß dem Gesetz zur Modernisierung des Telekommunikationsrechts dürfen die Kosten für vom Vermieter abgeschlossene TV-Kabelverträge nicht mehr auf die Mietnebenkosten umgelegt werden. Dies betrifft sowohl neu gebaute Hausverteilnetze als auch Bestandsimmobilien in ganz Deutschland.Für Bestandsimmobilien besteht eine Übergangsfrist bis zum 30. Juni 2024. Ab dem 1. Juli 2024 können die TV-Kosten nicht mehr auf die Mieter umgelegt werden, und diese haben dann die Freiheit, ihren TV-Anbieter selbst zu wählen.Es ist ratsam, sich gut zu informieren und rechtzeitig um einen neuen TV-Tarif zu kümmern, um auch nach dem 30. Juni 2024 weiterhin über Kabel fernsehen zu können. Diese Änderungen bieten den Mietern mehr Entscheidungsfreiheit, erfordern jedoch eine proaktive Herangehensweise, um einen reibungslosen Übergang zu gewährleisten.


Haustürverträge :

Es wird dringend davon abgeraten, Verträge an der Haustür abzuschließen, insbesondere im Zusammenhang mit Fernseh- oder Internetdiensten. Haustürverkäufer könnten oft Druck ausüben und unklare Vertragsbedingungen vorlegen. Um unerwünschte Überraschungen zu vermeiden, ist es ratsam, Verträge in Ruhe zu prüfen und bei Unsicherheiten den Rat von Experten oder Verbraucherschutzorganisationen einzuholen. Es ist immer besser, Verträge in einem informierten und überlegten Umfeld abzuschließen, um die besten Entscheidungen für die individuellen Bedürfnisse zu treffen.

Alternativen

Alles bleibt wie gewohnt: Wenn Du TV Connect buchst, siehst Du die gleichen TV-Sender wie bisher mit Deinem Kabelanschluss. Kein Internetanschluss erforderlich: Im Gegensatz zu IPTV benötigst Du keinen Internetanschluss um TV zu empfangen. Große Sendervielfalt: Mit dem Kabelanschluss empfängst Du bis zu 90 Sender (viele davon in HD). Dazu zählen etwa ARD, ZDF, RTL, Sat1 und Pro7. Keine Installation: Buchst Du den TV Connect, kannst Du Kabel-TV weiterschauen wie bisher - ohne weitere Installation.

Apps


Die Nutzung von Streaming-Apps wie Waipu TV bietet moderne Vorteile für den Fernsehempfang. Die App-Version ermöglicht Flexibilität durch den Zugriff auf eine Vielzahl von Sendern und Funktionen über das Internet. Neben der großen Auswahl an Inhalten bieten viele Apps zusätzliche Funktionen wie Video on Demand und die Möglichkeit, TV-Inhalte zeitversetzt anzusehen. Dies eröffnet den Nutzern eine flexible und personalisierte Fernseherfahrung, die unabhängig von herkömmlichen Kabelanschlüssen ist.



Link kopieren
like gefiel durch: Cimo, Lisa, Marco99, Vampi, Wolke

gender Pinguin
smod smod
Pinguin
time Gepostet am 2024.01.14, 17:51 Uhr

Eine alternative um sämtliche Streamingdientste abzudecken ist im Moment Magenta Xl gibts für 25 Euro Alle STreamingdienste sind da mit bei ( Ausser Aamazon Prime ) 


Link kopieren
like gefiel durch: Buzlumbe, Lisa, Vampi

neue Antwort

Sie müssen sich registrieren oder anmelden - klicken für Login