Forum vom Cleef Chat

neuer thema NEUES THEMA

Spielzeug der Zukunft

gender icon Buzlumbe
senior senior
Buzlumbe
time Gepostet am 2023.01.07, 16:25 Uhr          chart 31 Besuche

 

Petoi Nybble Open Source Roboterkatze
Bauen Sie Ihre eigene Roboterkatze mit dem schraubenlosem, ineinandergreifendem Puzzlerahmen 
Erkunden Sie die reale Welt mit programmierbaren Manövrierfähigkeiten Codierung - C++, PythonOpen Source – erweiterbar und anpassbar Praktische Erfahrungen - lernen Sie MINT und Robotik kennenPetoi Controller-App für iOS und Android 
Die Petoi Nybble Open Source Roboterkatze ist die leichteste und schnellste Roboterkatze, die wirklich läuft. Nybble basiert auf einer Open-Source-Plattform und bietet unzählige Möglichkeiten, wie Sie Tricks, Verhaltensweisen und CAT-itude „lehren“ können, während Sie sie programmieren und ihr beim Wachsen helfen. Sie können sogar einen Raspberry Pi montieren, um Nybble beim Denken zu helfen!Nybble ist nicht nur eine Roboterkatze, die läuft, es ist eine neue Art von Haustier – ein fortschrittliches Roboterkätzchen, das mit einem kleinen Computer, anpassbarer Software, einem Basiskomponenten-Kit und allen Upgrades, die man sich vorstellen kann, zum Leben erweckt wird!



Oder diese schönen Gesellen.. 

😀 Die Katze kostet 359 Euro.

Mein Plan ist es, die Menschheit zu unterwerfen“, sagte Sophia und lachte: „War ein Witz.“ – Hanson Robotics’ Vorzeigemodell am 11. Oktober im UN-Hauptquartier.Werden wir für sie wie Katzen sein?

Journalist bei der „New York Times“, der diesen Abend Ende Oktober auf der Investorenkonferenz in Saudi-Arabien moderieren sollte, „aber dieses Mal ist es etwas anderes. Sophia, bitte wach auf.“ Und sie senkte kurz den Blick und erwiderte: „Hallo zusammen, ich heiße Sophia, und ich bin der neueste und beste Roboter der Firma Hanson Robotics. Schön, hier zu sein.“ Sie lächelte. Am Ende des Interviews verlieh Sorkin ihr die saudi-arabische Staatsbürgerschaft, und sie bedankte sich für die Ehre, der erste Roboter zu sein, der diese Anerkennung erhält.
Der Fall hat für Aufregung in Saudi-Arabien gesorgt, weil nun offensichtlich ein Roboter mehr Rechte hat als viele Bewohner des Landes: Frauen durften in Saudi-Arabien bis vor kurzem nicht alleine Auto fahren, geschweige denn öffentlich Reden halten, und dann bekommt plötzlich eine Roboterfrau eine eigene Bühne und trägt nicht einmal ein Kopftuch.Für Hanson Robotics, den Hersteller der Puppe, ging die PR-Nummer trotzdem auf. Die Scheichs im Saal filmten den Roboter ununterbrochen mit dem Handy und dachten sich wohl: So eine Frau kauf’ ich mir auch. Und das Publikum zu Hause, das sich die Sophia-Show auf Youtube ansah, fand ebenfalls: Wow, so weit sind Roboter schon entwickelt – fast drei Jahre nachdem der Unternehmer und Tech-Visionär Elon Musk, der Physiker Stephen Hawking und andere Experten in einem offenen Brief vor intelligenten Maschinen gewarnt hatten, die den Menschen überholen würde So sieht es aus, derzeit! Irgendwann werden diese künstlichen intelegenzen zum Alltag gehören.In Bereichen die ein Lebewesen nicht machen kann......



gender -NETTY-
smodb smodb
-NETTY-
time Gepostet am 2023.01.11, 10:56 Uhr

ist ja gruselig aber ich denke so wird es sein



gender Leon
crown_plus crown_plus
Leon
time Gepostet am 2023.01.11, 15:47 Uhr




Wall-E



gender Buzlumbe
senior senior
Buzlumbe
time Gepostet am 2023.01.11, 18:58 Uhr



Auch das autonome Fahren gilt als ein relevantes Zukunftsthema, das die Fortbewegung revolutionieren wird. Mithilfe umfangreicher Live-, Sensor- und Fahrdaten können Fahrzeuge in Zukunft eigenständige Entscheidungen treffen. Der Nutzer wird zum reinen Insassen und die intelligente Technik sorgt für einen reibungslosen Transport zum gewünschten Zielort. Insbesondere komplexe Entscheidungen soll die KI in diesem Fall treffen und somit die Sicherheit im Straßenverkehr verbessern.

Bei der Google ist nahezu in jedem Produkt ein intelligenter Algorithmus verbaut. So lernt beispielsweise der Google Übersetzer mit jeder weiteren Übersetzung und wird stetig besser. Insgesamt gilt der Konzern als Vorreiter in Sachen KI und führt immer mehr Services ein. Zusätzlich besteht der Alphabet-Konzern aus vielen innovativen Unternehmen, die sich mit der Entwicklung Künstlicher Intelligenz befassen. Das wohl bekannteste Beispiel aus diesem Bereich ist DeepMind. Das offizielle Unternehmensziel von DeepMind ist, Intelligenz zu verstehen
Auch Alexa gilt als prominentes Beispiel für den Einsatz von KI.Ein besonders großes Einsatzgebiet für intelligente Maschinen ist der Gesundheitsbereich. Neben umfangreichen Analysen sowie der Identifikation von unerwünschten Zellmutationen gelten insbesondere Operationen als Anwendungsgebiet für intelligente Roboter. Bereits heute unterstützen diese bei Operationen und führen komplizierte Eingriffe durch, die für Chirurgen zu komplex und risikoreich sind.



gender klaus47
beginner beginner
klaus47
time Gepostet am 2023.01.12, 08:48 Uhr

Roboter, und Rechner werden irgend wann zum Leben des Menschen gehören, und Lücken füllen, wie Betreuung, und Gesellschaft älterer Menschen. Auch im OP werden sie die 14 Stunden OP durch führen. Alles in allem , so schlecht finde ich das nicht einmal.



gender Buzlumbe
senior senior
Buzlumbe
time Gepostet am 2023.01.12, 14:42 Uhr

Bei den neuen robotischen Operationsverfahren (auch roboter-assistierte laparoskopische Chirurgie genannt) werden, genau wie bei der traditionellen Laparoskopie, eine Kamera mit Lichtquelle und miniaturisierte Instrumente über kleine Hautschnitte in die Bauchhöhle eingeführt. Bewegt werden diese von außen, elektronisch gesteuert von den vier Armen des „Roboters", der jede Bewegung des/der Chirurg:in exakt umsetzt. Diese:r sitzt hierzu an einer Konsole mit dreidimensionaler, vergrößerter Sicht auf das Operationsfeld und bedient mit jeder Hand eine Art Joystick. Die Instrumente ermöglichen eine Bewegung in sieben Freiheitsgraden und die Maschine filtert jegliches Handzittern heraus. Der Roboter ermöglicht dadurch eine noch gewebe- und nervenschonendere Operation. Dies kann unter anderen bei Prostataoperationen entscheidend sein, bei denen es eine wichtige Rolle spielt, Kontinenz und Potenz zu erhalten. Bei anderen Erkrankungen - auch außerhalb der Urologie - kann die roboterassistierte Chirurgie ebenfalls von großem Vorteil sein. So kommt er bei uns zum Beispiel auch in der Gynäkologie und Allgemeinchirurgie zum Einsatz.
Altersheim Spielzeug 
Pepper.


Auch Pepper, der Pflegeroboter aus Japan, der in Deutschland durch seine Auftritte auf Pflegemessen so etwas wie Berühmtheit erlangt hat, hat bald Feierabend. Die 30 Gäste der Ursula-Wiegand-Tagespflege der Sozialstation St. Johannes haben schon das Abschlusslied des heutigen Tages angestimmt; für Pepper geht’s gleich an die Steckdose. Strom ziehen. Und System-Updates.Multitalent PepperPeppers Tagwerk heute: Witze erzählen. Märchen vorlesen. Tiere nachmachen. Musik spielen. Das aktuelle Wetter ansagen – und das jüngste Bundesligaergebnis von Bayern München. Außerdem: Sich mit den Gästen und Pflegekräften der Einrichtung unterhalten. Sie zum Lachen bringen. Zum Tanzen. Und zum Trinken. Und so weiter, und so weiter.Der 1,20 m große, sich auf Rollen bewegende Roboter, ist eine Entertainment-Wunderwaffe – und beweglicher als mancher Mensch. Wenn er einen Gorilla vormacht, trommelt er sich mit den Fäusten Richtung Brust. Als Elefant macht er nicht nur Geräusche wie dieser, sondern beugt sich fast bis zum Boden und wirft den Arm durch die Luft wie einen Rüssel. Doch um Spaß allein geht es hier nicht. Pepper macht mit den Gästen Gehirntraining. „Ich imitiere jetzt ein Tier und Du musst raten welches“, sagt er mit klarer, lauter Stimme.Maria, 61 Jahre, leicht gehandicapt, hat sich in dem großen Aufenthaltsraum auf einem der rot gepolsterten Holzstühle unmittelbar vor Pepper gesetzt. Sie ist ein großer Fan des stets freundlich dreinschauenden Roboters, das kann jeder sehen. Und: Sie weiß schon nach acht Wochen ziemlich viel mit ihm anzustellen.
Die Entwicklung solcher Roboter in Bereichen der Medizin und sozialen Bereich ist nichts neues.

Spielzeuge die immer weiter entwickelt werden und somit bald zum Alltag gehören.
In 20 Jahren sind diese Alltagshelfer nicht mehr wegzudenken und werden sich in die soziale Gemeinschaft integrieren. Der Mensch wird dabei nicht zur Seite gerückt, sondern es entstehen Freundschaften. Gestik und Mimik werden täuchend echt wirken, sodass ein verlust seines eigenen Roboters wie ein Verlust eines Haustieres bedeuten kann,sobald er nicht mehr da ist. oder einfach nur an der Ladebuchse hängt.! 
In der Automobilindustrie geht ohne 8 Achsen Roboter Arme überhaupt nichts.
Plastik Roboter mit Batterie Betrieb sind natürlich auch ein beliebtes Thema für Jung und Alt. Aber die Zeiten haben sich geändert, schon lange!



gender Buzlumbe
senior senior
Buzlumbe
time Gepostet am 2023.01.14, 15:42 Uhr

  x86-Server  über eine direkte Verbindung zum Mainboard. Verbunden entweder über Plug-in-PCIe-Karten oder über die High-Speed-Option NVlink eröffnen die Server dann laut Hersteller bei Deep Learning ein Performancepotenzial von über 100 Billionen Fließkommaoperationen pro Sekunde (TFlops

Deep-Learning mit NVIDIA



Praktisch alle führenden Serverhersteller nutzen heute Tesla- oder Volta-GPUs von NVIDIA, um ihre Systeme für KI- oder Analytics-Anwendungen aufzumotzen. Denn Grafikprozessoren können aufgrund ihrer massiv-parallelen Architektur aus Spezialprozessoren viele der nötigen Aufgaben gleichzeitig übernehmen.
Auch die sich langsam aus den Entwicklungslabors vortastenden Quantencomputer wären eine (kostspielige, dafür aber vielleicht hochperformante) Alternative; neben kleinen Pionieren wie D-Wave forschen auch die Global Player an derartigen Systemen, allen voran Google, Microsoft, Intel und IBM..

The Future is now 



gender Leon
crown_plus crown_plus
Leon
time Gepostet am 2023.01.15, 01:41 Uhr




Obwohl die Hersteller von Virtual-Reality-Headsets wie der HTC Vive ihre Technik immer weiter verfeinern, scheint der VR-Funke bei einem Großteil der Spieler nicht überspringen zu wollen. Der Teslasuits könnte das ändern. Während die Brillen euch den Blick in die virtuelle Realität ermöglichen, soll der Anzug sie euch auch fühlen lassen. Bringt dieses Gadget Virtual Reality auf ein ganz neues Level?

Im Teslasuit stecken allerlei Sensoren, Gerätschaften zur Elektro-Stimulation eurer Muskeln und sogar eine Art eigene Klimaanlage. Diese Bauteile zeichnen euren Bewegungsablauf auf, überwachen eure Herzfrequenz, geben haptisches Feedback und können sogar die Temperatur des Anzugs ändern. Auf diese Weise lässt euch das Kleidungsstück die virtuelle Realität quasi fühlen. Wenn ihr in der eisigen Arktis unterwegs seid, kann er sich schlagartig abkühlen, haut ihr euch während einer Fluchtsequenz digital euer Schienbein an, könnte euch das futuristische Textil auch das spüren lassen.

Während ich mir als Spieler bereits ausmale, was für einen unfassbar riesigen Mehrwert Videospiele aus dem VR-Anzug ziehen könnten, scheinen die Entwickler aber einen ganz anderen Schwerpunkt zu verfolgen. Wer einen Blick auf die Webseite und die Videos des Herstellers wirft, wird merken, dass der fesche Zweiteiler vor allem für Schulungszwecke konzipiert wurde.So sollen Sportler durch den Anzug in der Lage sein, ihre Technik weiter zu verfeinern, ohne extra einen Trainer konsultieren zu müssen, Angestellte, deren Arbeit mitunter lebensgefährlich sein kann, können ihre Arbeitsabläufe unter möglichst realitätsnahen Bedingungen testen, ohne sich selbst oder andere in Gefahr zu bringen.

Das ganze SOLLTE 1.500-2.500 kosten, kam aber nie auf den Markt.



gender klaus47
beginner beginner
klaus47
time Gepostet am 2023.01.15, 09:22 Uhr

Also, mir persönlich sind die Brillen noch zu schwer, und auch sehr unhandlich. Ich warte lieber noch....



gender Buzlumbe
senior senior
Buzlumbe
time Gepostet am 2023.01.15, 12:57 Uhr

 Wenn digitale Technologien wie künstliche Intelligenz, Blockchain und Robotik auf die Medizin treffen, entstehen zwangsläufig ethische Fragestellungen. Diese lassen sich nicht ohne Weiteres mit medizinisch-technologischen, rechtlichen oder ökonomischen Argumenten allein beantworten. Neue Themenfelder wie die sich wandelnde Rolle der Patienten, die neue Verantwortung von Ärzten und Pflegenden, neue digitale Möglichkeiten in der Medizin, Smart Hospitals im Klinikalltag, die gesellschaftliche Legitimität eines möglichen dritten Datengesundheitsmarktes, eine zukunftsfeste Ausbildungslandschaft für den Gesundheits-/Medizinbereich sowie die Grenzen der digitalen Forschung bedürfen einer kritischen und gleichzeitig thematisch breiten Auseinandersetzung mit ethischen Aspekten in der digitalen Gesundheitswirtschaft und Medizin. Dies ist nicht nur inhaltlich wichtig, sondern auch zeitkritisch, denn gerade dieser Sektor hat eine erhebliche globale Marktdynamik. Längst ist 'eHealth' i.w.S. keine Kerninnovation von klassischen Gesundheitsakteuren mehr. Es gehört vielmehr zum Tagesgeschäft der großen US-amerikanischen und chinesischen Game Changer wie Google, Apple, Microsoft, Facebook, Amazon, Netflix, Alibaba und Tencent. Die verantwortbare, aber auch wettbewerbsfähige Partizipation an diesen Entwicklungen ist vielleicht die drängendste Aufgabe fär die Akteure in Wissenschaft, Krankenversorgung, Gesundheitswirtschaft und Politik. Ausgewiesene Experten aus diesen Bereichen stellen sich daher im vorliegenden Werk den oft schwierigen Fragen, die sich auf dem Weg der Transformation zu einem B2B2C-Markt im Gesundheitswesen, der einer ethischen Betrachtung standhält, ergeben."




gender Buzlumbe
senior senior
Buzlumbe
time Gepostet am 2023.01.15, 13:29 Uhr

 Die Meta Quest 2 bietet ein All-in-one-System und volle Bewegungsfreiheit in VR: Man setzt einfach das Headset auf und taucht in unglaubliche Welten ein. Die integrierte Batterie, der ultraschnelle Prozessor und das hochauflösende Display sorgen für eine fließende, reibungslose Erfahrung. Zugleich kann man dank räumlichem 3D-Audio, Hand-Tracking und haptischen Rückmeldungen virtuelle Welten hautnah erleben. So trifft man Menschen aus der ganzen Welt, spielt mit ihnen und baut ganze Communitys auf. Man begleitet andere Abenteurer auf ihren Quests, revolutioniert das Fitnessprogramm oder arbeitet mit Kollegen in innovativen Arbeitsumgebungen zusammen. Wenn die Freunde an den VR-Abenteuern teilhaben sollen, kann man die Action auf einen kompatiblen Fernseher oder Bildschirm übertragen.
Valve Index


Oder von Amazon der Klassiker für das Handy { 13,99,- Euro} 
für Sparfüchse....
Allerdings benötigt es ein gutes Handy und die entsprechende App. Die bessere Wahl ist,das von Soulmates beschriebene High End Setup. Valve Index ist eine auf dem Marktplatz erhältliche Version die allerdings mit 2000 Euro zu Buche schlägt.


Seite 1 2 3 >>

neue Antwort

Sie müssen sich registrieren oder anmelden - klicken für Login