Forum vom Cleef Chat

neuer thema NEUES THEMA

Weise Worte von weisen Menschen

gender icon fred
active active
fred
time Gepostet am 2019.02.24, 13:08 Uhr          chart 314 Besuche


"Frieden beginnt mit einem Lächeln." (Mutter Teresa, 1910-1997, indische Missionarin)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

"Es gibt keinen Weg zum Frieden, denn Frieden ist der Weg." (Mahatma Gandhi, 1869-1948, indischer Freiheitskämpfer)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

"Wahren Frieden findest du nur in dir selbst." (Ralph Waldo Emerson, 1803-1882, amerikanischer Schriftsteller)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

" Der Frieden beginnt im eigenem Haus." (Karl Jaspers, 1883-1969, deutscher Psychiater und Philosoph)


Quelle



gender Old_Witch
active active
Old_Witch
time Gepostet am 2019.03.10, 20:48 Uhr


Auf… einem Bauernhof stand ein Eimer.
Zwei Frösche kamen vorbei und waren neugierig, was wohl in dem Eimer sei. Also sprangen sie mit einem großen Satz in den Eimer.Es stellte sich aber heraus, dass das keine so gute Idee gewesen war, denn der Eimer war halb gefüllt mit Milch. Da schwammen die Frösche nun in der Milch, konnten aber nicht mehr aus dem Einer springen, da die Wände zu hoch und zu glatt waren.Der Tod war ihnen sicher.Der eine der beiden Frösche war verzweifelt. „Wir müssen sterben“, jammerte er, „hier kommen wir nie wieder heraus.“ Und er hörte mit dem Schwimmen auf, da nach seiner Meinung ja alles doch keinen Sinn mehr hatte.Der Frosch ertrank in der Milch.Der andere Frosch aber sagte zu sich selbst: „Ich gebe zu, die Sache sieht nicht gut aus. Aber aufgeben werde ich deshalb noch lange nicht. Ich bin ein guter Schwimmer! Ich schwimme, so lange ich kann.“Und so stieß der Frosch kräftig mit seinen Hinterbeinen und schwamm in dem Eimer herum. Immer weiter. Er schwamm und schwamm und schwamm. Und wenn er müde wurde, munterte er sich selbst immer wieder auf. Tapfer schwamm er immer weiter.Und irgendwann spürte er an seinen Füßen eine feste Masse. Ja, tatsächlich – da war keine Milch mehr unter ihm, sondern eine feste Masse. Durch das Treten hatte der Frosch die Milch zu Butter geschlagen! Nun konnte er aus dem Eimer in die Freiheit springen!“
(nach einer Fabel von Aesop)


like gefiel durch: Lisa

gender fred
active active
fred
time Gepostet am 2019.03.12, 13:25 Uhr

"Uns werden Menschen geschenkt. Wir sollten froh und dankbar sein, dass sie zu uns kommen." 

(Katrin Göring-Eckardt, Fraktionsvorsitzende der Grünen im Deutschen Bundestag)


like gefiel durch: Lisa

gender fred
active active
fred
time Gepostet am 2019.03.12, 17:56 Uhr

„Ich muss ganz ehrlich sagen, wenn wir jetzt anfangen, uns noch entschuldigen zu müssen dafür, dass wir in Notsituationen ein freundliches Gesicht zeigen, dann ist das nicht mein Land. (...) Ich sage wieder und wieder: Wir können das schaffen, und wir schaffen das.“
(Dr. Angela Merkel, Bundeskanzlerin der Bundesrepublik Deutschland)


like Noch kein Gefallt

gender Freitag
active active
Freitag
time Gepostet am 2019.03.13, 11:20 Uhr

"Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, es gibt keine anderen!"

"Machen Sie sich erst mal unbeliebt, dann werden Sie auch ernstgenommen!"

(Konrad Adenauer)


like gefiel durch: Savannah

gender fred
active active
fred
time Gepostet am 2019.03.17, 17:12 Uhr

"Wenn Deutschland so scheiße ist, warum sind Sie dann hier?"

Stefan Zantke, Richter am Schöffengericht in Zwickau, zu einem Angeklagten (Mehrfachtäter) aus Nordafrika, der Deutschland
und seine Bewohner auf übelste Weise beschimpft hat.

Entnommen der Markus-Lanz-Sendung, ZDF-Sendung, vom 14. März 2919.


like gefiel durch: Jess

gender Spassnicki
user user
Spassnicki
time Gepostet am 2019.03.17, 22:47 Uhr

Herz gesucht - und schon gefunden !Herz gesucht, auch leicht getragen,
und nicht kreislaufstörungsfrei,
aber fähig gut zu schlagen
und vor allem herzlich treu.

Das im Dünnen wie im Dicken,
stets Gefährte bleibt und Freund
und aus völlig freien Stücken
ehrlich ist - und nicht nur scheint!

Das nicht lügt und nicht gemein ist
und nie ander´n sich verschreibt,
das, wenn man in Not allein ist,
trotzdem da ist - und auch bleibt.

Herz gesucht! - und schon gefunden,
klug, bescheiden und gesund,
treu sogar mit Überstunden:
DENN ICH HABE EINEN HUND!

Verfasser unbekannt


like Noch kein Gefallt
<< 1 Seite 2

neue Antwort

Sie müssen sich registrieren oder anmelden - klicken für Login